Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Unfallflucht, ...

07.11.2019 - 17:16:54

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Unfallflucht, .... Rems-Murr-Kreis: Unfallflucht, Wohnungseinbruch, Sachbeschädigung & Diebstahl von Baumfrüchten

Rems-Murr-Kreis - Schorndorf: Unfallflucht

Beim Ausparken beschädigte ein Ford-Lenker am Mittwoch gegen 12.30 Uhr einen geparkten Audi auf dem Parkplatz eines Baumarktes und fuhr unerlaubt weiter. An dem Audi entstand ein Schaden von etwa 500 Euro. Ein Zeuge beobachte den Vorfall. Die Ermittlungen zum verantwortlichen Verursacher dauern an.

Backnang: Zeugenaufruf nach Wohnungseinbruch

Am Mittwochnachmittag gelangte ein bislang unbekannter Dieb durch Aufhebeln eines Fensters an der Gebäuderückseite in ein Einfamilienhaus in der Villacher Straße. Er entwendete Schmuck im Wert von 200 Euro und verursachte einen Sachschaden von 300 Euro. Die Tat muss sich während der Abwesenheit der Bewohner zwischen ca. 12.30 Uhr und 19.30 Uhr ereignet haben. Kurz zuvor hatte sich ein Mann als Fensterbauer bei der Familie vorgestellt und seine Dienste angeboten. Ob es sich um einen tatsächlichen Handwerker oder einen Verdächtigen handelt, ist zunächst unklar. Der etwa 50 Jahre alte Mann war schätzungsweise 170cm groß mit normaler Statur. Er hatte kurze, graue Haare sowie einen grauen Dreitagebart. Zudem Tag trug er eine grau-grüne Arbeitskleidung. Der Mann sprach hochdeutsch und verließ die Örtlichkeit zu Fuß.

Wer kann Angaben zu dem beschriebenen Mann machen? War er eventuell bei weiteren Anwohnern mit demselben Anliegen? Gibt es Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen zur Tatzeit?

Sollte an diesem Tag tatsächlich ein Handwerker seine Dienstleistung beworben haben, möge er sich bitte ebenfalls beim Polizeirevier melden.

Hinweise werden beim Polizeirevier Backnang unter 07191 909-0 entgegen genommen.

Fellbach: Sachbeschädigung eines PKW

Mit einem unbekannten Gegenstand wurde in der Theodor-Heuss-Straße ein Audi entlang der rechten Fahrzeugseite und an der Motorhaube zerkratzt. Das Auto war am Dienstag in der Zeit zwischen 17 und 22 Uhr auf einem dortigen Parkplatz abgestellt gewesen.

Hinweise werden an das Polizeirevier Fellbach unter 0711 5772-0 erbeten.

Schorndorf: Diebstahl von Baumfrüchten

Auf einem Grundstück im Röhrachweg wurde zwischen Montagabend, 18 Uhr und Dienstag, ca. 14:30 Uhr ein Quittenbaum unbefugt abgeerntet. Der Dieb muss hierfür eine Leiter benutzt haben. Das Grundstück ist frei zugänglich und das angrenzende Reiheneckhaus derzeit unbewohnt. Der Eigentümerin entstand dadurch ein Schaden von etwa 60 Euro.

Hinweise nimmt der Polizeiposten Welzheim unter 07182 92810 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de