Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis - Stand: 24.11.2019, ...

24.11.2019 - 18:16:16

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis - Stand: 24.11.2019, .... Rems-Murr-Kreis - Stand: 24.11.2019, 12:30 Uhr - Aufgrund vermehrter Anfragen wird der Pressebericht erneut versandt, um eine Störung bei der Übermittlung auszuschließen

Aalen - Backnang - Unfall gebaut und davon gefahren

In Backnang, in der Sulzbacher Straße wollte am Samstag gegen 10:55 Uhr ein 21 Jahre alter Mann mit seinem BMW auf deinem Elektronikmarkt aus dem Parkplatz ausparken. Hierbei streifte er den VW Touran einer 53 Jahre alten Frau. Der junge Mann schaute sich danach den Unfallschaden an und stieg einfach wieder in sein Auto und fuhr davon. Er hatte jedoch die Rechnung nicht ohne einen aufmerksamen Passanten gemacht. Dieser notierte das Kennzeichen des Unfallverursachers, so dass dieser schon kurze Zeit später Besuch von der Polizei erhielt. Ihn erwartet nur ein Strafverfahren. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Allmersbach - Beim Wenden Unfall gebaut, zwei verletzte Personen

Am Samstag gegen 17:50 Uhr befuhr eine 22 Jahre alte Frau mit ihrem BMW die L1080 in Richtung Allmersbach. An einer dortigen Haltebucht wollte die junge Frau wenden, um zurück nach Backnang zu fahren. Da ihr dies nicht in einem Zug gelang und sie den VW Golf einer hinter ihr fahrenden 82 Jahre alten Frau übersah kam es zur Kollision, bei welcher insgesamt 25000 Euro Sachschaden entstand. Zudem wurden bei dem Unfall sowohl die junge Frau leicht als auch die Golffahrerin schwer verletzt.

Plüderhausen - In die Leitplanken gefahren - Zeugenaufruf

Am Sonntagmorgen gegen 05:30 Uhr fuhr eine 50 Jahre alte Frau mit ihrem VW Polo in Richtung Aalen, als sie auf zwischen den Anschlussstellen Plüderhausen und Waldhausen aufgrund bislang unbekannter Ursache ins Schleudern geriet, mit der Mittelleitplanke kollidierte und sich dann mehrfach überschlug. Ihr Auto blieb dann am rechten Fahrbahnrand liegen. Bei dem Unfall wurde die Frau verletzt und musste medizinisch versorgt werden. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls sich unter der Telefonnummer 07181/204-0 zu melden.

Alfdorf - Wohnung angezündet

Am Sonntag kurz vor 10:00 Uhr kam es zu einem Wohnungsbrand im Klösterlesweg in Alfdorf. Ein Bewohner hatte, aus bislang unbekannten Gründen sein Sofa in der Wohnung angezündet. Sowohl der Bewohner, als auch seine Hausmitbewohner konnten unverletzt aus dem Haus gebracht werden. Bei dem Brand entstand in der vermüllten Wohnung ca. 20.000 Euro Sachschaden. Die Kriminalpolizei ermittelt nun in der Sache. Zur Bekämpfung des Brandes waren die Wehren aus Alfdorf, Welzheim und Pfahlbronn vor Ort. Zudem war ein RTW vorsorglich alarmiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen PvD Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4448898 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de