Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Mehrere Autos ...

26.03.2020 - 11:51:31

Polizeipräsidium Aalen / Rems-Murr-Kreis: Mehrere Autos .... Rems-Murr-Kreis: Mehrere Autos beschädigt, Diebstahl aus Gartenhaus, versuchter Einbruch & Heizöl entwendet

Rems-Murr-Kreis - Korb: Auto beschädigt

Zwischen Dienstagabend, 22 Uhr und Mittwochmittag, 12 Uhr wurde in der Fröbelstraße ein geparkter VW Beetle beschädigt. Ein bislang unbekannter Täter verursachte durch einen Tritt gegen die Fahrertüre Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Zeugenhinweise werden erbeten an das Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151 950422.

Winnenden: Auto zerkratzt

Ein bisher unbekannter Täter zerkratzte zwischen Dienstag, 18 Uhr und Mittwoch, 10:30 Uhr einen in der Straße Ob dem Stäffele geparkten Pkw auf der linken Fahrzeugseite. Zeugenhinweise werden vom Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195 6940 entgegengenommen.

Winnenden: Windschutzscheibe eingeschlagen

Im Tatzeitraum zwischen Dienstag, 13:30 Uhr und Mittwoch, 6:30 Uhr wurde an einem in der Kornbeckstraße geparkten Pkw die Windschutzscheibe eingeschlagen. Der hierdurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. Zeugenhinweise werden vom Polizeirevier Winnenden unter der Telefonnummer 07195 6940 entgegengenommen.

Sulzbach a.d. Murr: Diebstahl aus Gartenhaus

Im Zeitraum von Mittwoch, 04.03.20 bis Mittwoch 25.03.20, wurde in einer Gartenanlage am Fischbachweg ein Gartenhaus aufgebrochen. Unbekannte Täter verschafften sich Zutritt zum Gartenhaus und entwendeten aus diesem einen mit Benzin gefüllten Stromgenerator der Marke Hercules, eine elektrische Gartenschere, 3 Aluminiumgrills sowie Werkzeug im Gesamtwert von ca. 700 Euro. Zeugenhinweise werden beim Polizeiposten Murrhardt unter der Telefonnummer 07192 5313 entgegengenommen.

Fellbach: Versuchter Wohnungseinbruch - Zeugenaufruf

Bisher unbekannte Täter versuchten am Mittwoch gegen 14 Uhr in ein Wohnhaus im Elsterweg einzubrechen. Die Alarmanlage hinderte die Täter jedoch an der weiteren Tatausführung, sodass diese unverrichteter Dinge flüchteten.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Fellbach unter der Telefonnummer 0711 57720 zu melden.

Plüderhausen: Heizöl gestohlen - Zeugenaufruf

Aus dem Keller eines Vereinsheim wurden zwischen Mittwoch, 04.03.2020 und Dienstag, 24.03.2020 rund 3000 Liter Heizöl entwendet. Dabei pumpten die bislang unbekannten Täter das Öl über den Einfüllstutzen in andere Behälter und transportierten diese ab. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Plüderhausen über die Telefonnummer 07181 81344.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4557024 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de