Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Porsche prallt bei ...

14.06.2019 - 17:56:42

Polizeipräsidium Aalen / Porsche prallt bei .... Porsche prallt bei Waiblingen-Bittenfeld gegen einen Baum - Zwei Schwerverletzt

Waiblingen: - Ein 29-jähriger Fahrer eines Pkw Porsche fuhr am Freitag gegen 14.30 Uhr von Leutenbach in Richtung Bittenfeld. Er bremste den Erkenntnissen nach ab, als ein Lieferfahrzeug von einer Nebenstraße an die Einmündung zur K 1849 (Schillerstraße) heranfuhr. Dabei sei er nach rechts abgekommen und habe im unbefestigten Straßenteil die Kontrolle verloren. Danach schleuderte sein Auto nach links und es prallte abseits der Straße gegen einen Baum. Das Auto kam seitlich auf dem Dach zum Liegen. Der Autofahrer als auch seine 28-jährige Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt. Die örtliche Feuerwehr war zur Bergung der Verletzten im Einsatz. Die beiden wurden an der Unfallstelle medizinisch erstversorgt. Der 29-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber und die Beifahrerin mit einem Transportfahrzeug in Krankenhäuser verbracht. Die Sperrung der Fahrbahn wird bis ca. 16 Uhr andauern. Die Verkehrspolizei Backnang bittet noch zur Klärung der Unfalldetails um Zeugenhinweise, die unter Tel. 07904/94260 entgegengenommen werden

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-105 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de