Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Toter Mann aufgefunden, ...

12.10.2018 - 16:26:40

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Toter Mann aufgefunden, .... Ostalbkreis: Toter Mann aufgefunden, Diebstahl von Teppichen und Unfälle

Aalen - Aalen: Diebstahl aus Fahrradparkhaus

Aus dem Fahrradparkhaus am Bahnhof wurde am Donnerstag ein Mountainbike der Marke Haibike Attrack RC, schwarz/orange, Modell 2013 mit Gepäckträger entwendet, das dort zwischen 7 Uhr und 18 Uhr auf der Ebene 1 abgestellt war.

Aalen: Unfall beim Abbiegen

Beim Linkseinbiegen von der Bonifatiusstraße auf die Hofherrnstraße kollidierte am Freitag gegen 9.10 Uhr ein 61-jähriger Daimler-Lenker mit einem 36-jährigen Jeep-Lenker, welcher von der Hofherrnstraße in die Bonifatiusstraße eingebog. Dadurch entstand ein Gesamtschaden von ca. 4000 Euro.

Oberkochen: Unfall aus Unachtsamkeit

Ein 46-jähriger Hyundai-Lenker verursachte am Freitagvormittag gegen 8.15 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden von ca. 9000 Euro entstand. Zu dem Unfall kam es, als er auf der Heidenheimer Straße nach links in die Zufahrt einer Tankstelle einbiegen wollte und dabei die entgegenkommende 53-jährige VW-Lenkerin übersah.

Aalen-Unterkochen: Unfall beim Einparken

Beim Einfahren in eine Parklücke der Waldstraße streifte am Freitagvormittag gegen 8 Uhr eine 52-jährige Kleinbus-Lenkerin einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Mercedes Benz. An diesem entstand dabei ein Schaden von ca. 800 Euro.

Aalen: Aufgefahren

2800 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Freitagmorgen ereignet hat. Eine 51-jährige VW-Lenkerin war gegen 7.30 Uhr auf der Hirschbachstraße aus Unachtsamkeit auf den stehenden Pkw einer 21-jährigen Toyota-Lenkerin aufgefahren.

Rainau: Mann tot aufgefunden

Ein 68 Jahre alter Mann wurde am Donnerstag gegen 11.30 Uhr von einem Spaziergänger tot im Bucher Stausee aufgefunden. Der Mann trieb in Ufernähe und wurde von Kräften der Feuerwehr Ellwangen an Land geholt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Todesumständen aufgenommen. Es liegen keinerlei Hinweise auf eine Fremdeinwirkung vor.

Bopfingen: Beim Abbiegen gestreift

Am Freitagmorgen streifte eine 52-jährige KIA-Lenkerin gegen 6 Uhr einen geparkten Pkw DACIA, als sie gegen 6 Uhr von der Welfenstraße nach rechts in die Sonnenstraße einbog. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Jagstzell: Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Freitagmorgen auf der B 290. Gegen 6.30 Uhr musste ein 31-jähriger Mercedes-Lenker verkehrsbedingt anhalten, was die nachfolgende 29-jährige Seat-Lenkerin übersah und auffuhr. Ein weiterer 28-jähriger Fahrzeuglenker erkannte dies ebenfalls zu spät und fuhr auf. Der Schaden wird auf ca. 8000 Euro beziffert.

Schwäbisch Gmünd: Diebstahl Teppichen

Zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen wurden von Unbekannten zwei Teppiche im Wert von ca. 230 Euro entwendet, welche von der Geschädigten zum Trocknen auf eine Wäscheleine an einem Gebäude in der Antiber Straße aufgehängt wurden.

Lorch: Parkplatzrempler

Auf einem Kundenparkplatz in der Maierhoferstraße beschädigte 75-jähriger VW-Lenker am Freitagvormittag gegen 10 Uhr beim Rückwärtsausparken einen hinter ihm stehenden Lkw. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 1500 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de