Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Sachbeschädigungen - ...

07.11.2018 - 17:57:00

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Sachbeschädigungen - .... Ostalbkreis: Sachbeschädigungen - Diebstahl von Fahrrädern - Diebstahl von Handtasche - Unfallflucht - Sonstiges

Ostalbkreis - Aalen: Sachbeschädigung

Am frühen Mittwochmorgen stellte gegen 3.45 Uhr der Bewohner eines Gebäudes in der Humboldtstraße fest, dass mit einem ca. 4 cm großen Schotterstein die Fensterscheibe seines Badezimmers im 2. OG beschädigt wurde. Der Sachschaden am Fenster beläuft sich auf ca. 250 Euro.

Aalen: Unfall beim Einparken

Am Mittwochvormittag wurde in einem Parkhaus in der Weidenfelder Straße zwischen 9 Uhr und 10 Uhr ein geparkter Pkw von einem einparkenden Pkw-Lenker beschädigt. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Aalen: Diebstahl von Handtasche

Beim Einkauf an einem Obststand auf dem Wochenmarkt am Markplatz wurde einer 77-jährigen Frau am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr die Handtasche entwendet. Die Geschädigte bemerkte das Fehlen erst, als sie ihre Ware bezahlen wollte.

Ellwangen: Vorfahrt missachtet

Eine 51-jährige Citroen-Lenkerin verursachte am Mittwochmorgen gegen 7.50 Uhr einen Verkehrsunfall, als sie von der BAB 7, aus Richtung Würzburg kommend, an der Einmündung zur L 1060 die Vorfahrt einer von links heranfahrenden 33-jährigen Skoda-Lenkerin missachtete. Durch die Kollision wurde die 54-jährige Beifahrerin in dem Skoda leicht verletzt. Über die Schadenshöhe ist derzeit nichts bekannt.

Schwäbisch Gmünd: Lkw streift Hauswand

An einer Engstelle des Gablonzer Wegs streifte am Mittwochvormittag gegen 9.50 Uhr ein 29-jähriger Lkw-Lenker die Hauswand eines Gebäudes. Der Gesamtschaden wird auf ca. 400 Euro beziffert.

Waldstetten: Unfallflucht - Zeugen gesucht

Von einem unbekannten Fahrzeuglenker wurde am Dienstag ein blaumetallic-farbener VW Golf beschädigt, der zwischen 18.30 Uhr und 19.30 Uhr auf dem Kundenparkplatz eines Lebensmitteldiscounters im Almenweg abgestellt war. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt und hinterließ einen Schaden von ca. 1000 Euro. Hinweise hierzu bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/3580.

Schwäbisch Gmünd: Sachbeschädigung

Bei der Bouleanlage in der Albert-Schweitzer-Straße wurde zwischen Samstag und Montag eine Sitzgruppe mutwillig mit Farbe beschmiert, sowie eine weitere Sitzbank beschädigt. 500 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Schwäbisch Gmünd: Radfahrer beschädigt Pkw

Am Mittwochmorgen war ein 20-jähriger Audi-Lenker gegen 6.25 Uhr mit seinem Fahrzeug entlang der Kleingartenanlage Unterbettringen unterwegs, als er wegen eines entgegenkommenden 50-jährigen Radfahrer angehalten hatte. Dieser stellte sich vor den Pkw, beleidigte dessen Lenker, schlug sehr aufgebracht auf den Pkw ein, wodurch die Heckscheibe beschädigt wurde und hinderte ihn an der Weiterfahrt.

Schwäbisch Gmünd: Diebstahl von Fahrrädern

Von einem Unbekannten wurden zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen zwei neuwertige Mountainbikes entwendet, die in einem unverschlossenen Werkstattzelt an einer Gebäuderückseite in der Karl-Lüllig-Straße abgestellt waren. Das grau-rote Mountainbike der Marke Corratec sowie ein schwarzes Mountainbike waren mit einem Seilschloss gesichert. Der Wert der beiden Räder wird auf ca. 6600 Euro beziffert. Hinweise hierzu bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel. 07171/3580.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de