Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis-Raum Schwäbisch Gmünd: ...

12.09.2018 - 10:56:48

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis-Raum Schwäbisch Gmünd: .... Ostalbkreis-Raum Schwäbisch Gmünd: Feuerwehreinsatz, mehrere Parkrempler und ein zerkratzter Pkw

Aalen - Eschach: Feuerwehreinsatz

Die Feuerwehr rückte am Dienstagnachmittag in die Straße Steigäcker aus. Dort hatte ein Bewohner Unkraut in der Hofeinfahrt abgeflammt und dabei einen Thujazweig erwischt. Dieser fing zu kokeln an, dem Mann konnte das kleine Feure aber noch vor Eintreffen der Wehr selbst löschen.

Schwäbisch Gmünd: Parkplatzrempler

In einer Tiefgarage im Hauberweg beschädigte ein 21-jähriger Audi-Lenker am Dienstagabend gegen 19 Uhr den geparkten Audi eines 60-Jährigen, wodurch ein Gesamtschaden von ca. 3000 Euro verursacht wurde.

Unfälle beim Ausparken

Schwäbisch Gmünd: Aus Unachtsamkeit fuhr ein 46-jähriger Audi-Lenker am Dienstag gegen 15.10 Uhr beim Ausparken gegen einen mit langen Holzteilen beladenen Lkw-Anhänger, der in der Straße Bänglesäcker abgestellt war. Dadurch entstand an seinem Pkw ein Schaden von ca. 2000 Euro.

Heubach: Auf einem Parkplatz In den Bachwiesen streifte die 47-jährige Lenkerin eines Klein-Lkw am Dienstag gegen 12.50 Uhr einen geparkten Pkw Volvo. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5500 Euro beziffert.

Mutlangen: Aufgefahren

Eine 27-jährige VW-Lenkerin verursachte am Dienstag gegen 12.30 Uhr einen Auffahrunfall, als sie auf der B 298 auf Höhe der Abzweigung Mutlangen auf einen verkehrsbedingt haltenden 38-jährigen Skoda-Lenker auffuhr. 4000 Euro sind hier die Schadensbilanz.

Waldstetten: Pkw zerkratzt

Mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte ein Unbekannter die rechte Fahrzeugseite eines blauen Ford Tourneo Costum, der zwischen Sonntag und Montagabend in der Straße Beim Schlößle in Waldstetten sowie an mehreren Stellen in der Lorcher Straße in Schwäbisch Gmünd geparkt war. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 1500 Euro beziffert.

Schwäbisch Gmünd: Unfall beim Rangieren

Von einem 29-jährigen Sprinter-Lenker wurde am Dienstag gegen 11 Uhr beim Rangieren ein einbetoniertes Metallgestell zum Schutz einer Straßenlaterne beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro.

Ruppertshofen: Lkw beschädigt Pkw

Einen Schaden von ca. 800 Euro verursachte am Dienstag ein 49-jähriger Lkw-Lenker, als er gegen 8.20 Uhr auf der K 3246 zwischen Tonolzbronn und Vellbach beim Rangieren rückwärts auf einen stehenden Skoda auffuhr.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 07361 580-106 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de