Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Einbruch in Gaststätte - ...

06.04.2018 - 16:36:39

Polizeipräsidium Aalen / Ostalbkreis: Einbruch in Gaststätte - .... Ostalbkreis: Einbruch in Gaststätte - PKW mit Farbe besprüht - Unfallflucht

Ostalbkreis - Aalen: Einbruch in Gaststätte

Am Freitagmorgen bemerkte der Betreiber einer Gaststätte in der Gartenstraße, dass bei ihm eingebrochen worden war und verständigte die Polizei. Die Polizei stellte vor Ort fest, dass in der Gaststätte ein Geldspielautomat aufgebrochen und Geldbehälter aus dem Automaten entwendet worden war. Der angerichtete Sachschaden wurde auf etwa 1500 Euro geschätzt, die Beutehöhe konnte noch nicht erhoben werden. Die Polizei in Aalen nimmt verdächtige Beobachtungen, die in der Nacht auf Freitag entlang der Gartenstraße, zwischen Bischof-Fischer-Straße und Brunnenstraße, gemacht wurden, unter Telefon 07361/5240 entgegen.

Tannhausen: Unfallflucht

In der Ellwanger Straße wurde ein am Donnerstag dort abgestellter Pkw Renault vermutlich beim Ein- oder Ausparken angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich zwischen 14 Uhr und 15.40 Uhr unerlaubt von der Unfallstelle und ließ am Renault einen Schaden von einigen hundert Euro zurück. Die Polizei in Ellwangen nimmt unter Telefon 07961/9300 entsprechende Hinweise entgegen.

Aalen: PKW mit Farbe besprüht

Ein Opel Corsa, der in einer offenen Holzgarage am Bahnhof Goldshöfe abgestellt war, wurde zwischen Donnerstagabend, 20:00 Uhr und Freitagfrüh, 06:45 Uhr, mit blauer Farbe besprüht. Der komplette Frontbereich, beide Fahrzeugseiten sowie die Frontscheibe wurden beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Wasseralfingen unter der Rufnummer 07361 / 97960 entgegen.

Aalen: Unfall beim Einfahren auf Straße

Am Freitag um 10:00 Uhr wollten zeitgleich ein PKW VW Polo und ein LKW Daimler-Benz von einem Tankstellengelände auf die Rombacher Straße einfahren. Hierbei streiften sich die Fahrzeuge. Am VW des 76-jährigen Fahrers entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 1000 Euro. Der Schaden am LKW des 52-jährigen Fahrers wird auf etwa 100 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!