Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbsich Hall: Einbruch in ...

10.04.2017 - 13:16:40

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbsich Hall: Einbruch in .... Landkreis Schwäbsich Hall: Einbruch in Gaststätte und Hotel - Wohnungseinbruch - Diebstahl aus PKW - Sonstiges

Landkreis Schwäbsich Hall - Crailsheim: Diebstahl von Mountainbike

Vor einem Kino in der Bahnhofstraße wurde am Sonntag zwischen 19:45 Uhr und 22:15 Uhr ein abgeschlossenes schwarzes Mountainbike Cube, Typ Access im Wert von etwa 500 Euro entwendet. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Kirchberg an der Jagst: Wohnungseinbruch

Zwischen Freitag, 13:30 Uhr und Samstag, 22:30 Uhr drangen unbekannte Diebe in ein Wohnhaus in der Medizinalratsklinge ein. Im Schlafzimmer und im Wohnzimmer wurden Schränke durchwühlt und Möbel verschoben, allerdings wurde nichts entwendet. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Crailsheim: Unfall beim Ausparken

Am Sonntag um 11:30 Uhr übersah eine 67-jährige Fahrerin eines VW Lupo beim Ausparken aus einer Parkbucht in der Lerchenstraße den dahinter geparkten PKW BMW und fuhr auf diesen auf. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro.

Stimpfach: Motorrad kollidiert mit PKW

Am Samstag gegen 17:20 Uhr kam es auf der K2643 zwischen Weipertshofen und Alexandersreut zu einer Kollision eines Motorrades Yamaha mit einem PKW Hyundai. Im Auslauf einer dortigen Rechtskurve stieß der 56-jährige Kradfahrer mit dem entgegenkommenden PKW einer 24-jährigen Fahrerin zusammen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 9500 Euro. Verletzt wurde niemand. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 in Verbindung zu setzen.

Mainhardt: Motorradfahrer fährt auf PKW auf

Am Sonntag um 16.30 Uhr befuhr ein 36-jähriger Lenker eines Kraftrades Honda die B39 von Ammertsweiler in Richtung B14. An der Einmündung zur B14 fuhr er auf eine bereits an der Einmündung wartende 52-jährige Fahrerin eines BMW auf, da er von seinem Bremshebel abrutschte. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Schwäbisch Hall: Unfall beim Ausparken

Ein 59-jähriger Fahrer eines Toyota übersah beim Ausparken in der Alte Hessentaler Straße am Sonntag um 12:50 Uhr einen dahinter stehenden PKW Mercedes-Benz und stieß mit diesem zusammen. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von 3000 Euro.

Schwäbisch Hall: Diebstahl aus PKW

Zwischen Samstag, 16:00 Uhr und Sonntag, 11:00 Uhr wurde an einem PKW, welcher in einer Tiefgarage Im Schwurm abgestellt war eine Fensterscheibe eingeschlagen und aus dem Fahrzeug ein Geldbeutel entwendet. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Satteldorf: Einbruch in Gaststätte und Hotel

Am Samstag zwischen 02:00 Uhr und 03:00 Uhr brachen unbekannte Einbrecher mit brachialer Gewalt zunächst die die Haupteingangstüre einer Gaststätte in der Marco-Polo-Straße auf. Im Innern wurden sämtliche Schubladen durchwühlt und ein Geldbeutel mit etwa 380 Euro entwendet. Der Aufbruch eines Zigarettenautomaten scheiterte. Anschließend Verliesen die Täter die Räumlichkeiten und öffneten ebenfalls mit brachialer Gewalt die Haupteingangstüre eines Hotels. Im Rezeptionsbereich wurde der Tresor aus der Wand entfernt und anschließend geöffnet. Aus diesem wurden mehrere tausend Euro Bargeld, zwei Konzertkarten sowie eine Schreckschusswaffe Walther P 42 mit geladenem Magazin samt zugehörigen Unterlagen entwendet. Weiterhin wurde eine vor Ort befindliche Kasse aufgebrochen und das Scheingeld in Höhe von etwa 130 Euro entwendet. Im Rezeptionsbereich wurde durch die Täter ein aufgefundener Kanister mit Speiseöl ausgeschüttet. Anschließend wurde im Küchenbereich ein Fenster geöffnet und ein Rollladen gewaltsam nach außen geschlagen bzw. getreten. Durch diese Öffnung verliesen die Täter das Objekt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 20.000 Euro. Zeugenhinweise zur Tat oder dem Verbleib der entwendeten Gegenstände nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Vellberg: Unfallflucht - Zeugen gesucht

Am Sonntag um 06:40 Uhr befuhr eine 44-jährige Lenkerin eines PKW Ford die K2665 zwischen Steinehaig und Großaltdorf, als ihr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit entgegenkam. Nach Aussage der 44-Jährigen habe der unbekannte Verkehrsteilnehmer die Kurve geschnitten, so dass an ihrem Fahrzeug der linke Außenspiegel abgefahren wurde. Hinter dem Verursacherfahrzeug ist ein weiterer PKW gefahren, dessen Fahrer diesen Unfall vermutlich beobachtet hat. Die Verkehrspolizei Schwäbisch Hall bittet nun den Fahrer dieses Fahrzeuges oder eventuell vorhandene weitere Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07904 / 94260 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!