Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: ...

13.09.2018 - 11:16:45

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: .... Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallfluchten - sonstige Unfälle

Landkreis Schwäbisch Hall - Crailsheim: PKW streift LKW und flüchtet

Am Mittwoch um kurz nach 20 Uhr befuhr ein 29-Jähriger mit seinem Daimler-Benz Actros Sattelzug die Kreisstraße 2641 in Richtung Onolzheim. Auf Höhe der Einmündung zur Langäckerstraße kam dem Sattelzug in der dortigen Linkskurve ein bislang unbekannter PKW-Lenker entgegen. Im Kurvenbereich streifte der PKW den Sattelauflieger und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am Unfallort konnten Fahrzeugteil sowie Scherben des PKW aufgefunden werden. Bei dem Unfallfahrzeug handelt es sich vermutlich um einen schwarzen Daimler-Benz A-Klasse. Der PKW müsste im Bereich der linken Fahrzeugfront und im Bereich des Radlaufes vorne links beschädigt sein. Zeugenhinweise zu dem Unfall oder auf das beschädigte Fahrzeug nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Crailsheim: Unfall auf Kundenparkplatz

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Schönebürgstraße kam es am Mittwoch um 17:40 Uhr zu einem Unfall beim Ausparken. Ein 56-jähriger Mercedes-Fahrer und ein 50-jähriger Ford-Fahrer wollten zeitgleich aus ihren jeweiligen Parklücken ausparken. Während der Ford-Fahrer dies noch rechtzeitig erkannte und sein Fahrzeug abbremste, übersah der Mercedes-Fahrer dies und fuhr auf den Ford auf. Hierbei entstand an den beiden Fahrzeugen jeweils ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Crailsheim: Parkenden PKW beschädigt und geflüchtet

Ein PKW Fiat Punto, welcher am Mittwoch gegen 15:30 Uhr auf einem Kundenparkplatz eines Supermarktes in der Schönebürgstraße abgestellt war, wurde vermutlich von einem daneben parkenden PKW beschädigt. Eventuell handelt es sich bei diesem Fahrzeug um einen weißen VW Tiguan. Der Unfallverursacher entfernte sich nach dem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro zu kümmern. Zeugenhinweise zum Unfall oder auf das Unfallfahrzeug nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Untermünkheim: Kleinkraftrad fährt auf PKW auf

Am Mittwoch um kurz nach 07:00 Uhr befuhr ein 16-jähriger Lenker eines Husqvarna Kleinkraftrades die B14 von Kupferzell in Richtung Untermünkheim. An der Einmündung zur B19 bog er nach rechts ab. Hierbei kam das Kraftrad ins Rutschen und prallte gegen einen an der dortigen Ampel stehenden PKW BMW. An den Fahrzeugen entstand hierbei ein Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Schwäbisch Hall: Vorfahrt missachtet

Am Mittwoch um kurz vor 13:45 Uhr befuhr ein 81-jähriger Lenker eines Ford Escort den Breslauer Weg in Richtung Reifenhofstraße. Auf Höhe der Einmündung zum Stettiner Weg missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden PKW Opel Corsa einer 35-jährigen Fahrerin. Bei dem Unfall entstand an den Fahrzeugen ein Schaden in Höhe von etwa 3500 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de