Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht ...

16.04.2018 - 17:26:47

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht .... Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht - Feuerwehreinsatz wegen Gasgeruch - Verkehrsunfälle

Landkreis Schwäbisch Hall - Rosengarten: PKW contra Motorrad

Am Sonntag um 13:00 Uhr fuhr ein 33-jähriger Lenker eines Ford Tourneo in Raibach von der Dorfwiesenstraße nach links in die Dorfstraße ein. Hierbei übersah er einen von links kommenden 36-jährigen Fahrer einer Ducati Monster. Bei der Kollision stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2400 Euro.

Schwäbisch Hall: Parkende Fahrzeuge gestreift und geflüchtet

Zwischen Samstagnachmittag, 16:00 Uhr und Sonntagmorgen, 07:45 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer die Einkornstraße in Richtung Michelbach. Nachdem der unbekannte Fahrzeugführer mit seinem PKW zu weit nach rechts kam, streifte er einen DGO Space Star und einen Citroen C8 am rechten Fahrbahnrand. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug handelt es sich höchstwahrscheinlich um einen weißen VW Up, einen Seat Mii oder einen Skoda Citigo. Das Fahrzeug müsste Beschädigungen auf der rechten Fahrzeugseite aufweisen. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Braunsbach: Auffahrunfall

Am Samstag um 17:30 Uhr ereignete sich auf der L2218 zwischen Cröffelbach und Bühlerzimmern ein Auffahrunfall. Eine 30-jährige Lenkerin eines Seat Ibiza bemerkte hierbei zu spät, dass der vor ihr fahrende Skoda Octavia-Fahrer seine Geschwindigkeit verringern musste und fuhr auf. An dem Seat, der abgeschleppt werden musste, entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5000 Euro. Am Skoda des 61-jährigen Fahrers wird der Schaden auf etwa 3000 Euro geschätzt.

Gaildorf: Parkenden PKW beschädigt und geflüchtet

Am Samstag zwischen 09:45 Uhr und 14:30 Uhr wurde ein PKW Hyundai i30 von einem bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Hyundai war in der Ina-Seidel-Straße am rechten Fahrbahnrand geparkt. Der Unfallverursacher hinterließ einen Schaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Zeugenhinweise zu dieser Unfallflucht nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Ilshofen: Gasgeruch löste Feuerwehreinsatz aus

Am Samstagabend gegen 23:40 Uhr wurde durch eine Hausbewohnerin im Hagenweg Gasgeruch gemeldet. Vor Ort stellte die Feuerwehr Ilshofen, die mit einem Fahrzeug und neun Einsatzkräften vor Ort waren, fest, dass der Gasgeruch von einem Warmwassertank ausging. Die Ursache konnte behoben und die Räumlichkeiten gelüftet werden.

Gaildorf: Unfall beim Ausparken

Beim Ausparken aus einer Parklücke vor einem Ärztehaus in der Karlstraße beschädigte am Montag um 11:40 Uhr eine 48-jährige Fahrerin eines VW Polo einen dahinter stehenden PKW Opel Meriva. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Gaildorf: Unfall beim Überholen

Am Montag um 07:25 Uhr wollte ein 56-jähriger Lenker eines VW Passat auf der Gaildorfer Straße einen Bagger überholen, der in Richtung Schwäbisch Hall vor ihm fuhr. Beim Ausscheren übersah der VW Fahrer einen Ford Fiesta einer 20-Jährigen, die dahinter fahrend ebenfalls bereits zum Überholvorgang angesetzt hatte. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!