Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall - Stand: ...

08.09.2019 - 13:06:56

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall - Stand: .... Landkreis Schwäbisch Hall - Stand: 08.09.2019, 10:45 Uhr - 1 Unfallflucht, 1 Unfall mit Sachschaden, 1 PKW-Brand

Aalen - Wallhausen - Anhänger mit Strohballen umgekippt

Am Samstag gegen 14:30 Uhr befuhr ein 50 Jahre alter Mann mit einem Traktor in Wallhausen die Schainbacher Straße. Hinter dem Traktor zog er zwei Anhänger, welche mit Strohballen beladen waren. Als er dann nach links in die Limbacher Straße abbiegen wollte, war er wohl etwas zu schnell unterwegs. Zudem waren die Strohballen nicht richtig befestigt, so dass der Anhänger umkippte und gegen eine dortige Scheune prallte, welche erheblich beschädigt wurde. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von über 25.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme konnte zudem noch festgestellt werden, dass der 50-jährige keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Nun muss er auch noch wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis mit einer Anzeige rechnen.

Crailsheim - Porsche brennt

Am Samstag gegen 17:56 Uhr befuhr ein 79 Jahre alter Mann mit seinem 31 Jahre alten Porsche in Crailsheim die Tiefenbacher Straße, als er plötzlich Rauch aus dem Motorraum bemerkte. Er hielt sofort an, um nachzusehen, als ihm auch schon Flammen aus dem Motorraum entgegen schlugen. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes begann der Porsche im Motorraum zu brennen. Die Feuerwehr Crailsheim rückte mit 10 Mann und 2 Fahrzeugen zum Löscheinsatz an.

Gaildorf - Unfall verursacht und abgehauen

Am Samstag gegen 21:10 Uhr parkte eine 25 Jahre alte Frau mit ihrem Hyundai in Gaildorf in der Seestraße aus einem Parkplatz bei einem Discounter aus. Hierbei prallte sie auf einen geparkten Opel Corsa. Nachdem die Unfallverursacherin kurz ausgestiegen war, begab sie sich wieder in ihr Auto und fuhr einfach davon ohne sich um den Schaden zu kümmern. Allerdings hatten aufmerksame Passanten das Kennzeichen der Unfallfahrerin notiert, so dass diese kurz darauf Besuch von der Polizei erhielt. Jetzt erwartet sie eine Anzeige und den Schaden von 500 Euro muss sie auch noch begleichen.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen PvD Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de