Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: Parkenden ...

10.01.2020 - 11:31:18

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: Parkenden .... Landkreis Schwäbisch Hall: Parkenden PKW beschädigt und Luft abgelassen - Person am Zebrastreifen erfasst - Holzmasten entwendet - LKW streift Linienbus

Aalen - Crailsheim: Holzmasten entwendet

In der Maulacher Hauptstraße, am Ortsbeginn von Maulach aus Richtung Crailsheim kommend, wurden in den vergangenen Tagen mehrere alte Telefon- bzw. Strommasten aus Holz gelagert, welche in Maulach abgebaut wurden. Sieben dieser Masten, die etwa 12 Meter lang sind und einen Durchmesser von 25 cm haben, wurden nun entwendet. Zum Abtransport muss ein größeres Fahrzeug verwendet worden sein. Wer hat den Diebstahl beobachtet? Wo wurden die Holzmasten gesehen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Crailsheim: LKW streift Linienbus

Am Donnerstag um 16 Uhr befuhr ein 51-jähriger Lenker eines DAF-LKW die Karlstraße in Richtung Schönebürgstraße. An der Bushaltestelle am Rathaus stand ein Linienbus, an welchem der LKW-Fahrer vorbei fahren wollte. Nachdem ihm ein weiterer Linienbus entgegen kam, musste der LKW-Fahrer so weit nach rechts fahren, dass er den stehenden Bus streifte. Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt etwa 1500 Euro.

Schwäbisch Hall: Person am Zebrastreifen erfasst

Am Donnerstag um 17.30 Uhr wollte ein 30-jähriger Mann einen Zebrastreifen in der Einkornstraße, an der Kreuzung zum Grundwiesenweg, überqueren. Kurz bevor er den gegenüberliegenden Gehweg erreichte, wurde er von einem PKW Skoda eines 81-Jährigen erfasst, welcher den Fußgänger wohl übersehen hatte. Der Fußgänger wurde dabei verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden.

Schwäbisch Hall: Parkenden PKW beschädigt und Luft abgelassen

Durch einen bislang unbekannten Fahrzeuglenker wurde am Donnerstag zwischen 07:45 Uhr und 13:30 Uhr ein am Straßenrand der Straße Im Lehen abgestellter PKW Audi A3 beschädigt. Anschließend wurden an beiden linken Reifen des Audis die Ventile herausgeschraubt und die Luft abgelassen. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. An dem Audi entstand ein Schaden in Höhe von etwa 800 Euro. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/4488235 Polizeipräsidium Aalen

@ presseportal.de