Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: Diebstahl ...

15.11.2019 - 11:21:37

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: Diebstahl .... Landkreis Schwäbisch Hall: Diebstahl von LED-Scheinwerfern - Versuchter PKW Aufbruch - Diebstahl von Baustelle - Unfälle

Aalen - Fichtenau: Diebstahl von Baustelle

Von einer Baustelle in der Grenzstraße wurde zwischen Freitag und Montag eine Asphaltschneidemaschine der Marke Lissmac, Typ Compactcut 300 im Wert von etwa 2450 Euro entwendet. Auf dem Rahmen der Maschine sind die Initialen HF und eine römische II eingraviert. Hinweise auf den Diebstahl oder den Verbleib der Maschine nimmt der Polizeiposten Fichtenau unter der Rufnummer 07962 / 379 entgegen.

Schwäbisch Hall: Versuchter PKW Aufbruch

Zwischen Donnerstagabend, 21 Uhr und Freitagmorgen, 06:45 Uhr, wurde versucht die Schiebetür eines IVECO-Kleinbusses, welcher in der Schwanenstraße abgestellt war, aufzubrechen. Hierbei wurde die komplette Griffschale abgerissen. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Mainhardt: Auf Gegenfahrspur gekommen

Am Donnerstag gegen 19:30 Uhr befuhr ein 19-jähriger Lenker einer Daimler A-Klasse die Kreisstraße 2670 von Lachweiler in Richtung Bubenorbis. Auf Höhe einer dortigen Kurve schnitt der Daimler-Fahrer diese und kam dabei zu weit auf die Gegenfahrspur, so dass er mit einem entgegenkommenden PKW Renault einer 47-Jährigen zusammenstieß. Beide PKW-Lenker wurden dabei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro.

Schwäbisch Hall: Unfall in der Gymnasiumstraße

Zu einem Unfall mit einem Schaden in Höhe von etwa 9000 Euro kam es am Donnerstag gegen 14 Uhr in der Gymnasiumstraße. Eine 69-jährige Mercedes-Fahrerin und ein 31-jähriger Nissan-Fahrer stießen mit ihren Fahrzeugen zusammen, als der Nissan-Fahrer dort aus- bzw. einparken wollte. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 in Verbindung zu setzen.

Obersontheim: Diebstahl von LED-Scheinwerfern

Von einer Arbeitsmaschine Case 856C, welche zwischen Oberfischach und Mittelfischach, kurz vor Ortsbeginn Mittelfischach neben der K 2627 abgestellt war, wurden zwischen Montagabend und Dienstagfrüh insgesamt vier LED-Arbeitsscheinwerfer entwendet, indem die Halterungen abgeschraubt und die Kabel durchtrennt wurden. Der Wert der Lampen der Marke Solea-LED beträgt ca. 500 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten Bühlertann unter der Rufnummer 07973 / 5137

Crailsheim: Laterne und PKW auf Autobahnparkplatz zerstört

Ein Schaden in Höhe von etwa 11500 Euro entstand bei einem Unfall auf dem Autobahnrastplatz Reußenberg in Fahrtrichtung Nürnberg am Freitag um kurz vor 4 Uhr. Ein 59-jähriger BMW-Lenker parkte sein Fahrzeug zunächst in einer Parklücke ein. Anschließend betätigte er versehentlich das Gaspedal, so dass das Fahrzeug beschleunigte und gegen die Laterne prallte, die dadurch umgeworfen wurde.

Fichtenau: Auffahrunfall auf der Autobahn

Am Freitag um kurz nach 2 Uhr befuhr ein 43-jähriger Lenker eines PKW Audi die BAB 7 in Fahrtrichtung Ulm. Zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen übersah er aus Unachtsamkeit einen vor ihm auf der rechten Fahrspur fahrenden LKW mit Abschleppanhänger und fuhr auf diesen auf. Sowohl das LKW-Gespann, als auch der PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 9000 Euro. Der 35-jährige Lenker des LKW wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de