Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: Diebstahl ...

07.11.2018 - 17:16:49

Polizeipräsidium Aalen / Landkreis Schwäbisch Hall: Diebstahl .... Landkreis Schwäbisch Hall: Diebstahl von Baustelle - Diebstahl einer Wildkamera - Unfälle

Landkreis Schwäbisch Hall - Satteldorf: Unfall in der Kalkofenstraße

Am Mittwoch um kurz nach 9 Uhr wollte eine 23-jährige Lenkerin eines Mercedes-Benz vom Klingenfeldweg auf die Kalkofenstraße einfahren. Hierbei übersah sie einen 55-jährigen Lenker eines Fiat Ducato, der seinerseits die Kalkofenstraße befuhr. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Rot am See: Diebstahl einer Wildkamera

Zwischen Sonntag und Mittwoch wurde eine Wildkamera der Marke Seissiger im Rohrbachwald, zwischen Musdorf und Hilgartshausen, entwendet. Die Kamera war etwa auf 100 - 150 Zentimeter von einem dortigen Schotterweg entfernt an einem Baum befestigt. Zeugenhinweise auf den Diebstahl oder den Verbleib der Kamera nimmt der Polizeiposten Rot am See unter der Rufnummer 07955 / 454 entgegen.

Schwäbisch Hall: Diebstahl von Baustelle

Von einer Baustelle im Wilhelm-Lotze-Weg wurde zwischen Freitag und Montag eine komplette Palette Bitumenbahnen entwendet. Hierbei handelte es sich um 24 Rollen Bauder KSA Duo und 24 Rollen Bauder Plant E. Der Gesamtwert der Rollen beläuft sich auf knapp 1800 Euro. Die Rollen haben ein Gewicht von etwa 1400 Kilogramm. Aufgrund Menge und Gewicht war ein größerer Anhänger bzw. mindestens ein mittelgroßes Fahrzeug erforderlich. Hinweise auf den Diebstahl oder den Verbleib der Bitumenbahnen nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Schwäbisch Hall: Auffahrunfall

Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwoch um kurz nach 7 Uhr in der Hauptstraße. Ein 36-jähriger Lenker eines PKW Skoda erkannte zu spät, dass die vor ihm fahrende 21-jährige Audi-Fahrerin abbremsen musste und fuhr auf. Der Schaden wird auf etwa 3500 Euro geschätzt.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Pressestelle Telefon: 07361/580-110 E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de