Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Ulm / Giengen - Unfallfl?chtige auf ...

25.04.2021 - 12:57:20

Polizeipr?sidium Ulm / Giengen - Unfallfl?chtige auf .... (HDH) Giengen - Unfallfl?chtige auf Zeugenhinweise hin ermittelt

Ulm - Am Samstagmittag, gegen 15.45 Uhr, parkte eine 21-J?hrige ihren VW in der Hohenzollernstra?e ein. Dabei streifte sie den daneben stehenden Peugeot, der nicht unerheblich besch?digt wurde. Um mit dem Schaden nicht in Verbindung gebracht zu werden, parkte sie dann aber spontan doch an einer anderen Stelle. Diesen Vorgang hatten Zeugen beobachtet. So konnte die Polizei die verantwortliche Fahrerin ermitteln und der Schaden kann ?ber die Versicherung geregelt werden. An beiden Autos entstand ein Schaden von je 2.500 EUR. Die Polizei Giengen ermittelt wegen unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle.

+++++++++++++++++++++++++++ 0784293

Polizeif?hrer vom Dienst (WE) Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4898287 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de