Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Ulm / Biberach - Autos besch?digt, Flasche ...

12.09.2020 - 12:02:19

Polizeipr?sidium Ulm / Biberach - Autos besch?digt, Flasche .... (BC) Biberach - Autos besch?digt, Flasche gegen den Kopf, Polizeigewahrsam

Ulm - Mit diesen kurzen Worten l?sst sich ein Vorgang beschreiben, mit dem ein 20-j?hriger die Polizei besch?ftigte. Am Freitag gegen 23.45 Uhr wurde die Polizei zum Parkplatz des Landratsamtes gerufen. Dort hatte der junge Mann mit einer Glasflasche die Motorhaube eines PKW besch?digt. Anschlie?end war er mit einem 18-J?hrigen in Streit geraten und hatte diesen ?ber die Motorhaube seines PKW gezogen. Dieser PKW wies nun ebenfalls Besch?digungen auf. Der Aggressor ging dann weiter. Der n?chste Streit ergab sich in der N?he einer Tankstelle in der Rollinstra?e gegen 00.10 Uhr. Diesmal nahm er handfestere Formen an. Ein bislang Unbekannter schlug dem 20-J?hrigen eine Glasflasche auf den Kopf. Anschlie?end randalierte der junge Mann bis zum Eintreffen der Polizei auf der Stra?e herum. Da er sich nicht beruhigen lie?, wurde er durch die Beamten in Gewahrsam genommen. Der Alko-Test ergab einen Wert ?ber zwei Promille. Nachdem ein Arzt die Haftf?higkeit bescheinigte, wurde der Mann in einer Polizeizelle ausgen?chtert.

++++++++++++++++1659484 / 1660005 / 1659703;

Polizeif?hrer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4704662 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de