Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Ulm / Bad Schussenried - Betrunken einen ...

01.05.2021 - 10:02:38

Polizeipr?sidium Ulm / Bad Schussenried - Betrunken einen .... (BC) Bad Schussenried - Betrunken einen Unfall verursacht / 55-J?hriger Autofahrer musste am Freitag seinen F?hrerschein abgeben

Ulm - Gegen 22:30 Uhr versuchte ein 55-J?hriger mit seinem Ford Am Franzenh?lzle sein Fahrzeug zu wenden. Hierbei streifte er einen ordnungsgem?? geparkten VW Golf. Zeugen verst?ndigten die Polizei. Der Unfallverursacher fuhr zun?chst ca. 50 Meter weiter und hielt dann wieder im dortigen Wohngebiet. Dort wurde er von der Polizeistreife des Polizeireviers Riedlingen angetroffen. Bereits beim Eintreffen stellten die Beamten eine starke Alkoholisierung bei dem 55-J?hrigen Fordfahrer fest. Einen Alkoholtest verweigerte er zun?chst. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und in der Klinik durchgef?hrt. Der F?hrerschein des Fordfahrers wurde beschlagnahmt. Die Sch?den an beiden beteiligten Pkw belaufen sich auf einen mittleren vierstellligen Eurobetrag. Der alkoholisierte Unfallverursacher muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Gef?hrdung des Stra?enverkehrs und wegen dem Verdacht des unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle verantworten.

+++ Polizeipr?sidium Ulm, Polizeif?hrer vom Dienst (U. H?ckel) -0829521 email: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4904006 Polizeipr?sidium Ulm

@ presseportal.de