Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

07.04.2021 - 16:47:56

Polizeipr?sidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mann schl?gt Frau mutma?lich mehrmals ins Gesicht

Stuttgart-Feuerbach - Polizeibeamte haben am Dienstag (06.04.2021) einen 24 Jahre alten Mann festgenommen, der in der Hohewartstra?e Geld von einer Frau gefordert und sie anschlie?end geschlagen haben soll. Die 22-J?hrige traf sich gegen 21.20 Uhr mit dem 24-j?hrigen Mann, den sie vor einigen Wochen kennengelernt hatte. Unvermittelt verlangte er 50 Euro von ihr. Als sie weggehen wollte, soll er ihr mehrere Male ins Gesicht geschlagen, an den Haaren gerissen und seine Geldforderung wiederholt haben. Erst als eine zuf?llig hinzukommende Passantin sich zwischen die beiden stellte, h?rte er mit den Angriffen auf. Weitere Zeugen alarmierten die Polizei, die den 24 Jahre alten deutschen Staatsb?rger, der eine offene Bew?hrungsstrafe hatte, festnahm. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft f?hren sie ihn im Laufe des Mittwochs (07.04.2021) einem Haftrichter vor.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4883314 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de