Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

23.03.2021 - 19:22:35

Polizeipr?sidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Verschreibungspflichtige Medikamente weiterverkauft

Stuttgart-Mitte - Polizeibeamte haben am Montag (22.03.2021) einen 39 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, mehrfach Medikamente am Rupert-Mayer-Platz verkauft zu haben. Nachdem Zeugen den Mann dabei beobachtet hatten, wie er mehrfach Medikamente an andere verkaufte, kontrollierten ihn alarmierte Polizeibeamte gegen 11.30 Uhr. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten eine Vielzahl an verschreibungspflichtigen Medikamenten und Bargeld. Der 39-j?hrige deutsche Staatsb?rger wurde im Laufe des Dienstags (23.03.2021) auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgef?hrt, der den Haftbefehl erlassen, jedoch au?er Vollzug gesetzt hat. Gleichzeitig wurde ein beschleunigtes Verfahren durchgef?hrt, im Rahmen dessen der 39-J?hrige zu einer Freiheitsstrafe von vier Monaten ohne Bew?hrung verurteilt wurde.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4871729 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de