Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

12.11.2020 - 17:42:40

Polizeipr?sidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Verbotener Handel mit Arzneimitteln - Tatverd?chtiger festgenommen

Stuttgart-Mitte - Polizeibeamte haben am Mittwochnachmittag (11.11.2020) am Rotheb?hlplatz einen 45 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, unerlaubt mit Arzneimitteln gehandelt zu haben. Ein Zeuge beobachtete den Mann gegen 16.00 Uhr dabei, wie er offenbar Medikamente an andere Personen verkaufte. Alarmierte Polizeibeamte kontrollierten den Mann und fanden verschreibungspflichtige Substitutionsmittel und Bargeld in dealertypischer St?ckelung. Sie nahmen den Mann, der erst wenige Stunden zuvor aus der Haft entlassen worden war, daraufhin fest. Der deutsche Staatsb?rger wurde am Donnerstag (12.11.2020) auf Antrag der Staatsanwaltschaft im beschleunigten Verfahren zu einer Freiheitsstrafe von 4 Monaten verurteilt. Das Urteil ist rechtskr?ftig.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4761524 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de