Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei ...

25.08.2020 - 16:42:18

Polizeipr?sidium Stuttgart / Staatsanwaltschaft und Polizei .... Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Maskenverweigerer greift Beamte an

Stuttgart-Nord - Polizeibeamte haben in den fr?hen Samstagmorgenstunden (22.08.2020) einen 21 Jahre alten Mann vorl?ufig festgenommen, der keine Maske in einem Linienbus getragen und die Beamten angegriffen hat. Ein Busfahrer der Linie N3 alarmierte gegen 03.50 Uhr die Polizei, da sich mehrere Fahrg?ste nicht an die Maskentragepflicht hielten und den Busfahrer beleidigten. Sie fl?chteten noch bevor die Beamten bei dem stehenden Bus in der Heilbronner Stra?e eintrafen. W?hrend die Streifenpolizisten den Sachverhalt aufnahmen und den Busfahrer befragten, fiel ein junger Mann auf, der sich trotz mehrfachen Aufforderungen weigerte, seine Maske richtig aufzusetzen. Dabei trug er die Maske so, dass sie lediglich sein Kinn bedeckte. Als die Beamten ihn dazu aufforderten, seinen Ausweis auszuh?ndigen, baute er sich aggressiv vor ihnen auf. Aufgrund seiner Verhaltensweise rechneten sie mit einem ?bergriff und ergriffen seine beiden Arme. Der 21-J?hrige erhob seine F?uste und schlug nach den Beamten. Im weiteren Verlauf w?rgte er zudem einen Beamten. Mehrere Fahrg?ste versuchten den aggressiven Mann zu beruhigen, was allerdings nicht gelang. Die Polizisten legten dem 21-J?hrigen die Handschlie?e an und brachten ihn zur Identit?tsfeststellung und weiteren Abkl?rung auf ein Polizeirevier. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der polizeilich bekannte 21-j?hrige deutsche Staatsb?rger einem Haftrichter vorgef?hrt, der den Haftbefehl gegen Auflagen au?er Vollzug setzte.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de B?rozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4688777 Polizeipr?sidium Stuttgart

@ presseportal.de