Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium S?dosthessen - Offenbach / Pressebericht f?r ...

10.01.2021 - 12:12:39

Polizeipr?sidium S?dosthessen - Offenbach / Pressebericht f?r .... Pressebericht f?r das Polizeipr?sidium S?dosthessen vom Sonntag, 10.01.2021

Offenbach - Bereich Offenbach

Keine Beitr?ge

Bereich Main-Kinzig

1. Illegales Autorennen?? - Bundesstra?e 8, Gem. Maintal

Am fr?hen Sonntagmorgen, gegen 00:45 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstra?e 8 (Frankfurter Landstra?e H?he Hausnummer 101) in der Gemarkung Maintal ein Verkehrsunfall, dass die Verkehrsinspektion des Polizeipr?sidiums S?dosthessen weiter besch?ftigen wird. Vier hochmotorisierte, aus Richtung Frankfurt kommende, Pkw waren in Richtung Maintal unterwegs, als ein Fahrzeug aus dieser Gruppe pl?tzlich aus bislang ungekl?rter Ursache verunfallte und mehrfach beidseitig mit den Schutzplanken kollidierte. Erst nach ca. 300 Metern nach der ersten Ansto?stelle kam der Audi RS3 aus Aschaffenburg schr?g zur Fahrbahn zum Stehen. Noch vor Eintreffen der alarmierten Polizei entfernten sich die Beteiligten unerlaubt von der Unfallstelle. Angaben eines Zeugen zufolge ging dem Unfall ein illegales Autorennen voraus. Da der verunfallte Pkw nicht mehr fahrbereit war, lies es der Fahrer am Ort zur?ck, stieg zuvor in einen beteiligten Audi A6 mit K?lner Kennzeichen, der in Richtung Frankfurt fl?chtete. Ein unbeteiligter BMW-Fahrer aus Rodenbach durchfuhr in der Folge das Tr?mmerfeld und besch?digte hierbei seinen Pkw. Zur Kl?rung des Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. Der Audi RS3 wurde sichergestellt; der Schaden hier wird mit 60.000 Euro beziffert. Weitere m?gliche Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben k?nnen, werden gebeten, sich mit der Verkehrsinspektion unter Telefon 06183-911550 oder der Polizei Maintal unter Telefon 06181-43020 in Verbindung zu setzen.

Die Autobahnpolizei berichtet:

Keine Beitr?ge

Offenbach am Main, 10.01.2021, RENKER, PvD

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dosthessen Geleitsstra?e 124, 63067 Offenbach Polizeif?hrer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0 Fax: 069-80 98-2307 E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43561/4808056 Polizeipr?sidium S?dosthessen - Offenbach

@ presseportal.de