Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium S?dhessen / M?rfelden-Walldorf: Wegen ...

19.04.2021 - 12:42:44

Polizeipr?sidium S?dhessen / M?rfelden-Walldorf: Wegen .... M?rfelden-Walldorf: Wegen Schokoriegel/47-J?hriger attackiert und verletzt Einkaufsmarkt-Mitarbeiter

M?rfelden-Walldorf - Weil er sich in einem Einkaufsmarkt am Tizianplatz einen Schokoriegel unter das Hemd geschoben haben soll, wurde ein 47 Jahre alter Mann am Samstagnachmittag (17.04.) von einem Marktmitarbeiter angesprochen. In der Folge attackierte der 47-J?hrige den 31 Jahre alten Angestellten wiederholt mit der Faust und verletzte ihn hierbei im Gesicht. Der 31-J?hrige musste anschlie?end medizinisch versorgt werden.

Die alarmierte Polizei nahm den Angreifer anschlie?end vorl?ufig fest. Er wird sich nun in einem Strafverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls sowie K?rperverletzung zu verantworten haben.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Pressestelle Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt Bernd Hochst?dter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4892297 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de