Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium S?dhessen / Dieburg / Messel: Unbekannte ...

29.03.2021 - 12:47:52

Polizeipr?sidium S?dhessen / Dieburg/ Messel: Unbekannte .... Dieburg/ Messel: Unbekannte zerst?ren 11 Hochsitze / Zeugen gesucht

Dieburg / Messel - Nach der offenbar mutwilligen Zerst?rung von elf Hochsitzen im Stadtwald Dieburg, Gemarkung Messel, haben Beamte des Zentralkommissariats 10 (ZK10) die weiteren Ermittlungen ?bernommen und suchen Zeugen, die in diesem Zusammenhang verd?chtige Beobachtungen gemacht haben.

Die Taten d?rften sich zwischen Freitag (26.3.) und Samstag (27.3.) ereignet haben. Die Hochsitze wurden komplett zerst?rt und mit Farbe beschmiert. Der verursachte Schaden wird derzeit auf mindestens 4500 Euro gesch?tzt. Die Polizei ermittelt wegen Sachbesch?digung und schlie?t Tatzusammenh?nge zu weiteren zur?ckliegenden und gleich gelagerten F?llen in S?dhessen derzeit nicht aus.

Unter der Rufnummer 06151/9690 nehmen die Beamten alle in diesem Zusammenhang stehenden sachdienlichen Hinweise entgegen

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Pressestelle Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4876040 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de