Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium S?dhessen / Darmstadt: Raub?berfall auf ...

17.04.2021 - 15:07:13

Polizeipr?sidium S?dhessen / Darmstadt: Raub?berfall auf .... Darmstadt: Raub?berfall auf Spargelstand / Zeugen werden gesucht

Darmstadt - Am Samstag (17.04.) gegen 11.30 Uhr n?hert sich ein bislang unbekannter m?nnlicher T?ter einem Spargelstand in der Kranichsteiner Stra?e und verschaffte sich mit einem Messer in der Hand Zutritt zum Inneren des Stands. Zu diesem Zeitpunkt war nur der 17-j?hrige Verk?ufer anwesend. Der Mann ?ffnete die Kasse und entnahm mit den Worten "Geld her" selbst das Raubgut in H?he von mehreren hundert Euro. Danach fl?chtete er mit der Beute in unbekannte Richtung. Der junge Verk?ufer kam mit einem Schreck davon. Er beschreibt den R?uber wie folgt: Etwa 20 Jahre alt, um die 190 cm gro?, normale Statur. Die Kleidung soll schwarz gewesen sein. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verd?chtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151-9690 mit den Ermittlern des zust?ndigen Fachkommissariats in Verbindung zu setzen.

Matthias Brosch, EPHK und PvD

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Pressestelle Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4891492 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de