Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium S?dhessen / Darmstadt: Mitarbeiterin treibt ...

19.04.2021 - 15:52:57

Polizeipr?sidium S?dhessen / Darmstadt: Mitarbeiterin treibt .... Darmstadt: Mitarbeiterin treibt Kriminelle nach versuchtem Raub?berfall in die Flucht

Darmstadt - Nachdem zwei bislang unbekannte M?nner am Freitagabend (16.4.) versucht haben eine B?ckerei in der Karlstra?e zu ?berfallen, gelang es der Mitarbeiterin Schlimmeres zu verhindern.

Gegen 17.30 Uhr betraten die Unbekannten die Filiale, gingen auf die Mitarbeiterin zu und forderten die Herausgabe von Geld. Um ihrer Forderung Nachdruck zu verleihen, soll einer der M?nner mit einem Messer gedroht haben. Die couragierte Mitarbeiterin lie? sich von den Kriminellen nicht beirren und forderte diese mit lauter Stimme auf den Laden umgehend zu verlassen. Im Anschluss fl?chteten die M?nner unerkannt. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Polizeistreifen verlief ergebnislos.

Laut Zeugenaussagen sollen die beiden M?nner schwarze Kleidung, unter anderem Kapuzenpullover, getragen haben und einen dunklen Teint gehabt haben. Ihr Gesicht sollen sie zum Teil mit schwarzen Stoffmasken bedeckt haben.

Wer in diesem Zusammenhang verd?chtige Beobachtungen gemacht hat oder andere sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 10 in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt Katrin Pipping Telefon: 06151/969-2414 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4892798 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de