Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium S?dhessen / Darmstadt: In Streit geraten und ...

26.05.2021 - 13:02:41

Polizeipr?sidium S?dhessen / Darmstadt: In Streit geraten und .... Darmstadt: In Streit geraten und Jacke geraubt / Polizei nimmt f?nf Tatverd?chtige fest

Darmstadt - In einem Parkhaus in der H?gelstra?e sind am Dienstagabend (25.5.) mehrere Jugendliche aneinandergeraten. Was gegen 18 Uhr zun?chst mit einem verbalen Streit zwischen einem 17- J?hrigen aus Seeheim -Jugenheim und seinen f?nf 14, 16, 17 und 20 Jahre alten Kontrahenten begann, m?ndete schlussendlich in der gewaltsamen Wegnahme seiner Jacke. Mit dieser traten die F?nf die Flucht an. Doch diese w?hrte nicht lange. Noch im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung wurden die Fl?chtenden im Bereich der Luisenstra?e samt Beute gestoppt. Die jungen M?nner aus M?rfelden-Walldorf, Otzberg, Erzhausen, Gro?-Zimmern und Pfungstadt wurden festgenommen. Nach Abschluss aller polizeilichen Ma?nahmen inklusive dem Erhalt eines Platzverweises wurden sie nach Hause entlassen. Wegen des Verdachts des Raubes werden sie sich nun zuk?nftig strafrechtlich verantworten m?ssen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Pressestelle Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt Kathy Rosenberger Telefon: 06151/969-2416 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4924658 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de