Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium S?dhessen / Bensheim: Kripo nimmt mutma?liche ...

04.02.2021 - 18:07:51

Polizeipr?sidium S?dhessen / Bensheim: Kripo nimmt mutma?liche .... Bensheim: Kripo nimmt mutma?liche Enkeltrickbetr?gerin bei Geld?bergabe fest

Bensheim - Einen 62 Jahre alten Mann kontaktierten Betr?ger am Mittwochvormittag (03.02.). Am Telefon gab sich eine Frau als Tochter des Mannes aus und forderte unter Vorspiegelung einer finanziellen Notlage 16.000 Euro f?r den Kauf einer Eigentumswohnung.

Der Mann durchschaute die Masche, ging anschlie?end zum Schein auf den Betrugsversuch ein und verst?ndigte die Polizei.

Im Rahmen der anschlie?enden Ermittlungen konnten Beamte des f?r derartige Straftaten zust?ndigen Kommissariats K 21/22 der Heppenheimer Kriminalpolizei bei der vereinbarten Geld?bergabe eine 37 Jahre alte Frau aus Mannheim festnehmen.

Die Frau wurde nach Abschluss der polizeilichen Ma?nahmen zun?chst wieder auf freien Fu? gesetzt. Auf sie kommt nun ein Strafverfahren wegen Banden- und gewerbsm??igen Betrugs zu.

Die Polizei hatte bereits am Mittwochnachmittag mittels einer Pressemitteilung vor Anrufen falscher Polizeibeamter und Enkel im Kreis Bergstra?e sowie insbesondere f?r den Bereich Bensheim gewarnt.

Unsere Bezugsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4829291

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium S?dhessen Pressestelle Klappacher Stra?e 145 64285 Darmstadt Bernd Hochst?dter Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4830513 Polizeipr?sidium S?dhessen

@ presseportal.de