Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / Marcel Wirdemann neuer Leiter ...

18.11.2020 - 17:27:43

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / Marcel Wirdemann neuer Leiter .... Marcel Wirdemann neuer Leiter der Polizeiinspektion Frankenthal

Frankenthal - Am 18.11.2020 wurde der neue Leiter der Polizeiinspektion Frankenthal, Polizeirat Marcel Wirdemann, von Polizeipr?sident Thomas Ebling offiziell in sein Amt eingef?hrt. Marcel Wirdemann war zuvor Referent im Ministerium des Innern und f?r Sport. Er hat seine neue Funktion bereits zum 01.09.2020 ?bernommen.

Verabschiedet wurde vom Polizeipr?sidenten Polizeioberrat Thomas Lebk?cher. Er leitete zuvor die Polizeiinspektion Frankenthal von Oktober 2016 bis August 2020. Mittlerweile hat er die die Leitung der Polizeiinspektion Worms und die stellvertretende Leitung der Polizeidirektion Worms ?bernommen.

Marcel Wirdemann ist 39 Jahre alt und wohnt mit seiner Ehefrau und drei Kindern im Kreis Bad D?rkheim.

Der 39-J?hrige ist kein Unbekannter im Polizeipr?sidium Rheinpfalz. Er war von 2006 an mehrere Jahre im Streifendienst in Schifferstadt eingesetzt. Ab 2013 war er stellvertretender Dienstgruppenleiter bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2. Von 2015 bis 2017 absolvierte er Stationen einer F?rderverwendung bei der

Kriminalinspektion Landau, im F?hrungsstab des Polizeipr?sidiums Rheinpfalz, bei der Kriminalinspektion Kaiserslautern und im Ministerium des Innern und f?r Sport. Nach Abschluss des Masterstudiengangs an der Deutschen Hochschule der Polizei in M?nster war er seit 2019 Referent im Innenministerium in Mainz.

Die Polizeiinspektion Frankenthal ist neben der Stadt Frankenthal auch f?r die Gemeinde Bobenheim-Roxheim, die Verbandsgemeinde Lambsheim-He?heim und die Verbandsgemeinde Maxdorf zust?ndig.

Pandemiebedingt fand der Amtswechsel in kleinstem Kreis statt. Polizeipr?sident Thomas Ebling bedankte sich bei Thomas Lebk?cher f?r die geleistete Arbeit. Gleichzeitig w?nschte er Marcel Wirdemann viel Erfolg in seiner neuen Funktion.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Rheinpfalz Thorsten Mischler Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4767496 Polizeipr?sidium Rheinpfalz

@ presseportal.de