Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Recklinghausen / Recklinghausen / Herten: ...

08.02.2021 - 13:22:34

Polizeipr?sidium Recklinghausen / Recklinghausen/Herten: .... Recklinghausen/Herten: Verd?chtiger nach Verkehrsunfallflucht ermittelt

Recklinghausen - Am Sonntag, gegen 01:30 Uhr, verursachte ein zun?chst unbekannter Autofahrer auf der Akkoallee in H?he der Autobahnausfahrt Recklinghausen einen Verkehrsunfall. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte hier mit einer Ampel. Anschlie?end fl?chtete der Fahrer mit seinem Fahrzeug.

Ein St?ck weiter, auf der Kaiserstra?e (Stadtgebiet Herten, fiel den Polizeibeamten ein Auto mit eingeschaltetem Warnblinker auf. Das Fahrzeug hatte M?he eine Steigung hochzufahren.

Der 41-j?hrige Autofahrer aus Herne war mit Sommerreifen unterwegs. Sein Fahrzeug hatte einen massiven Frontschaden. Ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht wurde eingeleitet.

Bei dem Unfall entstand 16.000 Euro Sachschaden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Recklinghausen Andreas Lesch Telefon: 02361 55 1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4832747 Polizeipr?sidium Recklinghausen

@ presseportal.de