Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipr?sidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen / Bottrop: ...

27.04.2021 - 12:37:48

Polizeipr?sidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen/Bottrop: .... Kreis Recklinghausen/Bottrop: Polizei erwischt fast 1.500 Tempos?nder (FOTO)

Recklinghausen - Die Polizei Recklinghausen hat sich in der vergangenen Woche (19.04. bis 25.04.2021) an l?nder?bergreifenden Schwerpunktkontrollen beteiligt: Der Fokus lag auf der Geschwindigkeits?berwachung - an mehreren Stellen im gesamten Kreis Recklinghausen und der Stadt Bottrop haben Polizeibeamte Kontrollen durchgef?hrt. ?ber 950 Auto-, Motorrad- und LKW-Fahrer wurden innerhalb einer Woche angehalten, weil sie zu schnell unterwegs waren. Der Gro?teil davon hat direkt vor Ort ein Verwarnungsgeld gezahlt, 72 Fahrer bekamen eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Rund 500 Fahrer erwarten in den n?chsten Tagen noch Post, weil sie sich nicht an Geschwindigkeitsbegrenzungen gehalten haben. Sie wurden mit zu hohem Tempo gemessen, aber nicht direkt angehalten. Zu hohe Geschwindigkeit ist nach wie vor eine der Hauptunfallursachen. Solche Schwerpunktkontrollen, wie die in der vergangenen Woche, haben das Ziel, Verkehrteilnehmer zu sensibilisieren und die Zahl der Unf?lle zu senken.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Recklinghausen Pressestelle Annette Achenbach Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4900189 Polizeipr?sidium Recklinghausen

@ presseportal.de