Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipr?sidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen / Bottrop: ...

16.10.2020 - 15:07:25

Polizeipr?sidium Recklinghausen / Kreis Recklinghausen/Bottrop: .... Kreis Recklinghausen/Bottrop: Polizei kontrolliert Beleuchtung an Kraftfahrzeugen

Recklinghausen - Die Polizei kontrolliert in der kommenden Woche (KW 43) verst?rkt die Beleuchtung von Fahrzeugen. Denn gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit, wo die Tage k?rzer werden und das Wetter unbest?ndiger wird, ist das Sehen und Gesehen werden im Stra?enverkehr besonders wichtig. Die Erfahrung der vergangenen Jahre hat gezeigt, dass viele Fahrzeuge mit defekten oder falsch eingestellten Scheinwerfern unterwegs sind. Schon bei gutem Wetter ist das ein Sicherheitsrisiko, kommt dann aber noch Regen, Nebel oder Schnee hinzu, sind funktionierende Scheinwerfer umso wichtiger. Ziel der Polizei ist es, das Unfallrisiko zu senken. Deshalb wird es vom 19. bis zum 23. Oktober verst?rkte Kontrollen geben, in denen die Beamten besonders die Beleuchtung der Fahrzeuge ?berpr?fen. Wer mit defekten Scheinwerfern oder falsch eingestelltem Licht kontrolliert wird, muss mit mindestens 20 Euro Verwarngeld rechnen.

Wer sicher gehen will, kann jetzt im Oktober seine Fahrzeugbeleuchtung bei einem kostenlosen Licht-Test bei Meisterbetrieben der Kfz-Innung ?berpr?fen lassen. H?ufig sind die Fehler schnell behoben. Die Polizei unterst?tzt die Licht-Tests.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Recklinghausen Pressestelle Annette Achenbach Telefon: 02361 55 1033 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf: www.polizei.nrw.de www.facebook.com/polizei.nrw.re https://twitter.com/polizei_nrw_re

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4736318 Polizeipr?sidium Recklinghausen

@ presseportal.de