Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Pforzheim / Freudenstadt - Mehrere ...

14.09.2020 - 19:27:19

Polizeipr?sidium Pforzheim / Freudenstadt - Mehrere .... (FDS) Freudenstadt - Mehrere Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Freudenstadt - Am Freitagmittag hat sich bei Freudenstadt ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem mehrere Personen schwer verletzt wurden.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war ein 91-j?hriger BMW-Fahrer gegen 13:30 Uhr von der Gemeindestra?e im Bereich Wittlensweiler Stra?e aus auf die Kreisstra?e 4741 eingebogen und hatte dabei wohl einen dort fahrenden 35-j?hrigen Mercedesfahrer ?bersehen. Durch den folgenden Zusammensto? der beiden Fahrzeuge wurden sowohl der 35-J?hrige und sein im Auto mitfahrender f?nfj?hriger Sohn, als auch der BMW-Fahrer und dessen ebenfalls 91-j?hrige Beifahrerin jeweils schwer verletzt. Der BMW-Fahrer war in seinem Wagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Alle Verletzten wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Frank Weber, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Pforzheim Telefon: 07231 186-1111 E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4706478 Polizeipr?sidium Pforzheim

@ presseportal.de