Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Osthessen / Alleinunfall durch Abkommen von ...

09.02.2021 - 18:47:21

Polizeipr?sidium Osthessen / Alleinunfall durch Abkommen von .... Alleinunfall durch Abkommen von Fahrbahn - 32-j?hriger leicht verletzt

Fulda - Seiferts - Am Montag (08.02.) befuhr ein 32-j?hriger Fahrzeugf?hrer aus dem Kreis Viersen/Nordrhein-Westfalen gegen 00:30 Uhr die L3476 von der Landegrenze Hessen/Bayern kommend in Fahrtrichtung Ehrenberg-Seiferts.

Auf einer Gef?llstrecke kam sein VW Touran auf schneebedeckter Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die dortige Schutzplanke.

Trotz besch?digtem vorderen linken Reifen und Sch?den an Kotfl?gel vorne und hinten links fuhr der Fahrzeugf?hrer noch in die Ortslage Seiferts und wartete hier auf die eintreffenden Rettungskr?fte. Diese stellten eine Verletzung fest, woraufhin der Mann in ein ?rtliches Krankenhaus verbracht wurde.

Sein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Es entstand ein Gesamtschaden am Auto und an der betroffenen Schutzplanke von circa 2.900 Euro.

Gefertigt: Polizeistation Hilders

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK M?ller, PHK M?ller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4834470 Polizeipr?sidium Osthessen

@ presseportal.de