Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Nordhessen - Kassel / Kassel-Fasanenhof: ...

20.03.2021 - 06:27:20

Polizeipr?sidium Nordhessen - Kassel / Kassel-Fasanenhof: .... Kassel-Fasanenhof: Wohnhausbrand mit einer t?dlich verletzten Person

Kassel - Am fr?hen Samstagmorgen, 20.03.2021, gegen 01:15 Uhr, kam es zu einem Brand eines Einfamilienwohnhauses in Kassel, Am Fasanenhof. Ein allein dort wohnender 55-j?hriger Mann konnte zun?chst noch durch die Feuerwehr der Stadt Kassel aus dem Haus geborgen werden. Eine sofort eingeleitete Reanimation verlief erfoglos, so dass der Mann an den Folgen der Brandverletzungen noch am Einsatzort verstarb. Zur Brandausl?seursache k?nnen noch keine Angaben gemacht werden. Die Feuerwehr beziffert den Geb?udeschaden auf ca. 30.000,- Euro. Angrenzende Wohnh?user waren nicht gef?hrdet. Die Kriminalpolizei Kassel hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Frank Jochheim, Erster Polizeihauptkommissar

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Nordhessen Gr?ner Weg 33 34117 Kassel Polizeif?hrer vom Dienst (PvD)

Telefon: +49 561-910 0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

W?hrend der Regelarbeitszeit Pressestelle Telefon: 0561/910 10 20 bis 23

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4868943 Polizeipr?sidium Nordhessen - Kassel

@ presseportal.de