Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Nordhessen - Kassel / Aufmerksame Zeugen ...

20.08.2020 - 16:17:48

Polizeipr?sidium Nordhessen - Kassel / Aufmerksame Zeugen .... Aufmerksame Zeugen verfolgen Ladendieb und erm?glichen Festnahme

Kassel - Kassel-Bad Wilhelmsh?he:

Am gestrigen Mittwochabend, um 18:25 Uhr, kam es in einem Einkaufsmarkt im Kasseler Stadtteil Bad Wilhelmsh?he zu einem Ladendiebstahl, bei dem sich der ertappte Ladendieb mit der erbeuteten Ware z?gig vom Markt entfernte. Zwei aufmerksame M?nner verfolgten den Dieb, informierten die Polizei und konnten so eine schnelle Festnahme des 58-j?hrigen Tatverd?chtigen durch die Polizei erm?glichen.

Wie die aufnehmenden Beamten des Polizeireviers S?d-West berichteten, entwendete der 58-J?hrige kurz vor Ladenschluss eine Schachtel Zigaretten und sei dabei durch die Kassiererin auf frischer Tat ertappt worden. Der Tatverd?chtige gab alsbald Fersengeld und fl?chtete aus dem Markt in die n?here Umgebung. Die zuf?llig vor dem Einkaufsmarkt anwesenden 27 und 31-j?hrigen M?nner sind durch die Kassiererin aufmerksam gemacht worden. Sie nahmen kurzentschlossen die Verfolgung auf und benachrichtigten die Polizei, der sie auch den aktuellen Standort des Ladendiebs durchgaben. Die hinzueilende Polizeistreife des Polizeireviers S?d-West konnte aufgrund der genauen Mitteilung den Fl?chtigen noch unweit des Tatorts festnehmen und die Personalien feststellen. Der 58-J?hrige muss sich nun wegen Diebstahls geringwertiger Sachen verantworten.

R?ckfragen bitte an:

Frank Siebert Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Tel. 0561 - 910 1008

Polizeipr?sidium Nordhessen Gr?ner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Au?erhalb der Regelarbeitszeit Polizeif?hrer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/44143/4684859 Polizeipr?sidium Nordhessen - Kassel

@ presseportal.de