Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Neubrandenburg / Protest gegen die ...

12.01.2021 - 05:32:18

Polizeipr?sidium Neubrandenburg / Protest gegen die .... Protest gegen die Fertigstellung von "Nord Stream 2" in Form von Graffiti in Greifswald

Greifswald - Am 11.01.2021 meldete ein Zeuge gegen 21:20 Uhr zwei Personen in unmittelbarer N?he des Greifswalder Rathauses, welche gegenw?rtig Farbe auf die dortigen Betonpoller auftrugen. Durch die umgehend zum Ort des Geschehens eilenden Beamten des PHR Greifswald, konnten zwei weibliche Personen im Alter von 22 und 24 Jahren gestellt werden. Diese spr?hten zuvor auf dem Gehweg vor dem Rathaus und den umliegenden Betonpollern diverse Schriftz?ge auf, welche sich offensichtlich gegen die Fertigstellung der Ostsee-Gaspipeline "Nord Stream 2" richteten. Da zu diesem Zweck Spr?hkreide genutzt wurde, konnten die Schriften ohne gr??eren Aufwand durch die Urheberinnen entfernt werden. In diesem Zusammenhang entstanden keine Sachsch?den.

Im Auftrag

Matthias Trotzky Polizeif?hrer vom Dienst Polizeipr?sidium Neubrandenburg Dezernat 1, Einsatzleitstelle

R?ckfragen zu den B?rozeiten:

Polizeipr?sidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

R?ckfragen au?erhalb der B?rozeiten und am Wochenende: Polizeipr?sidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeif?hrer vom Dienst Telefon: 0395 5582 2223 E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4809332 Polizeipr?sidium Neubrandenburg

@ presseportal.de