Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipr?sidium Neubrandenburg / Drogen im Wert von etwa 53.000 ...

20.05.2021 - 16:42:47

Polizeipr?sidium Neubrandenburg / Drogen im Wert von etwa 53.000 .... Drogen im Wert von etwa 53.000 EUR und 35.000 EUR Bargeld beschlagnahmt (FOTO)

Neubrandenburg - In einem Ermittlungsverfahren der Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg wurde gestern (19.05.21) der Durchsuchungsbeschluss vollstreckt.

Die Ermittler durchsuchten die Wohnung eines 36-j?hrigen Deutschen im Neubrandenburger Reitbahnviertel. Im Einsatz waren elf Beamte mit drei Rauschgiftsp?rhunden.

In der Wohnung wurden Bet?ubungsmittel im gro?en Umfang aufgefunden. Die Ermittler beschlagnahmten etwa 2,9 kg Amphetamin, knapp 1,5 kg Marihuana, ?ber 400 g Ectasy, 180 g MDMA, 100 g Haschisch, fast 17 g Kokain und zahlreiche Medikamente, die dem Bet?ubungsmittelgesetz unterliegen. Im sogenannten Stra?enverkauf haben die Drogen einen Gesamtwert von etwa 53.000 EUR. Dar?ber hinaus wurden 35.000 EUR Bargeld sichergestellt.

Der Beschuldigte wurde vorl?ufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Neubrandenburg stellte Haftantrag und am heutigen Nachmittag erfolgte die Vorf?hrung des 36-J?hrigen vor einem Haftrichter. Der Haftbefehl wurde erlassen und der Mann in eine JVA verbracht.

Die Ermittlungen wegen des Verdachts des Handels mit Bet?ubungsmitteln dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Nicole Buchfink Polizeipr?sidium Neubrandenburg Pressestelle Telefon: 0395/5582-2040 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

R?ckfragen au?erhalb der B?rozeiten und am Wochenende: Polizeipr?sidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeif?hrer vom Dienst Telefon: 0395 5582 2223 E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

@ presseportal.de