Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau / ...

17.02.2021 - 16:02:10

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau / .... Au?enspiegel abgetreten ++ in Lagerhalle eingebrochen ++ Parkplatzrempler

Friedberg - Bad Nauheim- Au?enspiegel abgetreten

Am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag (12.02.2021), 16:00 Uhr und Sonntag (14.02.2021), 14:30 Uhr machten sich Unbekannte an einem silbernen Volvo zu schaffen. Der V 40 parkte in der Wilhelmstra?e gegen?ber der dortigen Kirche. Offenbar traten die Vandalen den rechten Au?enspiegel ab und hinterlie?en einen Schaden von 400 Euro. Hinweise erbittet die Friedberger Polizei unter Tel.: (06031) 6010.

Friedberg - in Lagerhalle eingebrochen

In eine Lagerhalle im "Wehrheimer Hohlweg" brachen unbekannte Diebe ein. Zwischen dem 05.Februar 2021 und gestern (16.02.2021), 08:50 Uhr, verschafften sich die Unbekannten gewaltsam Zutritt zu der Lagerhalle, indem sie eine T?r aufbrachen. Aus dem Lagerraum stahlen die Diebe eine R?ttelplatte, einen Grabenstampfer und ein Hochregalst?nder. Der Schaden wird mit 3.200 Euro beziffert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt: Wem sind verd?chtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Stra?e "Wehrheimer Hohlweg" aufgefallen? Hinweise erbittet die Friedberger Polizei unter Tel.: (06031) 6010.

Friedberg: Parkplatzrempler

Offenbar beim R?ckw?rtsfahren touchierte ein unbekannter Unfallfahrer einen geparkten wei?en Daimler Sprinter. Der Daimler parkte auf dem Firmengel?nde in der Raiffeisenstra?e, als der Unbekannte, um 16:23 Uhr, einen Schaden am Kotfl?gel hinten links hinterlie?. Der Unfallfahrer fl?chtete ohne sich um den entstandenen Schaden von rund 1.000 Euro zu k?mmern. Wer kann Hinweise zu dem unbekannten Unfallfahrer oder dessen Fahrzeug geben? Hinweise erbittet die Friedberger Polizei unter Tel.: (06031) 6010.

Kerstin M?ller, Pressesprecherin

++R?ckfragen zu diesen Pressemeldungen bitte unter der Tel.: (02771) 907-120 ++

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Gr?ner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43647/4841017 Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau

@ presseportal.de