Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf / ...

16.02.2021 - 16:22:12

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf / .... Suche nach Eigent?mern von aufgefundenem Diebesgut - Bezug zu: Pressemeldung vom 18.12.2020 "Tatverd?chtiger nach Autoaufbruch festgenommen-Aufmerksame Zeugin lieferte Hinweise!" (FOTO)

Marburg-Biedenkopf - Neustadt:

Eine aufmerksame Zeugin alarmierte am 18.12.2020 die Polizei, nachdem sie mitten in der Nacht eine verd?chtige Person im Bereich ihres Autos bemerkt hatte. Gegen 1.25 Uhr erfolgte in der N?he der Grillh?tte in Neustadt die Festnahme des gut beschriebenen 18-j?hrigen Mannes. Er hatte einen Rucksack mit etlichen Gegenst?nden dabei, die wahrscheinlich aus verschiedenen Diebst?hlen stammen. Das Polizeipr?sidium Mittelhessen sucht nun nach den Eigent?mern des aufgefundenen Diebesguts. Wem geh?ren die abgebildeten Gegenst?nde? Wer kann Angaben zur Herkunft der Gegenst?nde machen?

Hinweise nimmt die Kripo Marburg unter der Telefonnummer 06421/ 406-0, entgegen.

Yasmine Hirsch

Hinweis: Die drei Bilder d?rfen gerne verwendet werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelhessen Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Raiffeisenstra?e 1 35043 Marburg Telefon: 06421-406 120

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43648/4840024 Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenko pf

@ presseportal.de