Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill / ...

28.04.2021 - 15:47:16

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill / .... Unfall / Polizei sucht Zeugen ++ in Sportheim eingebrochen ++ ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Dillenburg - Greifenstein-Odersberg: Unfall / Polizei sucht Zeugen

Bereits am 01.04.2021 kam es auf der Landesstra?e 3044 zu einem Verkehrsunfall bei dem eine 19-j?hrige Dacia-Fahrerin leicht verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass die aus Mengerskirchen stammende Frau mit ihrem blauen Dacia Sandero von Driedorf in Richtung Odersberg fuhr. Gegen 14:30 Uhr geriet sie in einer Linkskurve ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Ein Rettungswagen brachte die 19-J?hrige leichtverletzt in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird mit 5.000 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang sucht die Herborner Polizei nach einem Kleinwagen, eventuell Peugeot 206, dessen Fahrer den Unfall beobachtet haben m?sste. Weiterhin wird ein dunkles Motorrad gesucht, das zum Unfallzeitpunkt auf der Landesstra?e 3044 fuhr. Der Fahrer war dunkel gekleidet. Er trug eine orange Sicherheitsweste und einen schwarzen Helm. Wer kann Hinweise zu dem Kleinwagen, dem Motorrad oder dessen Fahrer geben? Hinweise erbittet die Herborner Polizei unter Tel.: (02772) 47050.

Wetzlar-Hermannstein: in Sportheim eingebrochen

Irgendwann, zwischen dem 21.04.2021, 21:00 Uhr und Dienstagabend (27.04.2021), 18:30 Uhr zerst?rten unbekannte Diebe eine Fensterscheibe des Sportheims in der Blasbacher Stra?e und drangen in das Geb?ude ein. Die Unbekannten stahlen mehrere Flaschen unterschiedlichster Getr?nke. Der Schaden wird mit 250 Euro beziffert. Hinweise erbittet die Wetzlarer Polizei unter Tel.: (06441) 9180.

Wetzlar - ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Einen F?hrerschein konnte der 20-j?hrige Braunfelser gestern Abend (27.04.2021) nicht vorzeigen, als Beamte der Wetzlarer Polizei ihn anhielten. Die Polizisten kontrollierten den Roller-Fahrer um 18:09 Uhr in der Inselstra?e. Der 20-J?hrige, der keine g?ltige Fahrerlaubnis besitzt, f?hrte au?erdem ein Einhandmesser mit, was einen Versto? gegen das Waffengesetz darstellt. Den Braunfelser erwarten nun Anzeigen wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und wegen des Versto?es gegen das Waffengesetz.

Kerstin M?ller, Pressesprecherin

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelhessen Polizeidirektion Lahn-Dill Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Hindenburgstr. 21 35683 Dillenburg Tel.: 02771/907 120 Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56920/4901629 Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

@ presseportal.de