Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Gie?en / ...

19.03.2021 - 10:57:59

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Gie?en / .... Fahrraddemonstrationen in Mittelhessen / Polizei rechnet mit Beeintr?chtigungen im Stra?enverkehr

Gie?en -

--

F?r den heutigen Freitag (19.03.2021) meldeten verschiedene B?ndnisse Fahrraddemonstrationen im Landkreis Wetterau, im Lahn-Dill-Kreis sowie in Gie?en an. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer starten mit ihren R?dern in Sternfahrten von Friedberg und Wetzlar aus nach Gie?en. In Gie?en an der Kreuzung Frankfurter Stra?e / Robert-Sommer-Stra?e vereinen sich die Teilnehmenden und fahren ?ber die B49, B429, A480 und die Marburger Stra?e zum Messeplatz, auf dem gegen 16.00 Uhr eine Kundgebung den Abschluss der Fahrraddemonstrationen bildet.

Sternfahrt aus Friedberg

Die Teilnehmenden aus der Wetterau starten um 09.30 Uhr am Friedberger Bahnhof. Die Fahrtstrecke f?hrt ?ber die St?dte und Gemeinden Bad Nauheim, Langg?ns, Gro?en-Linden bis nach Gie?en.

Sternfahrt aus Wetzlar

Gegen 11.00 Uhr fahren die Teilnehmenden am Parkplatz des Neuen Rathauses in Wetzlar los. Sie erreichen Gie?en ?ber die Wetzlarer Innenstadt, die Ortsteile Garbenheim und Dutenhofen.

Stadt Gie?en

Nach einer Auftaktkundgebung um 12.30 Uhr auf dem Berliner Platz f?hrt die Fahrtstrecke dieser Demo ?ber die S?danlage, das Selterstor sowie die Frankfurter Stra?e bis zum Vereinigungspunkt der Kreuzung Frankfurter Stra?e / Robert-Sommer-Stra?e.

Nach dem Zusammenschluss in Gie?en

Ab 14.00 Uhr starten alle Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer gemeinsam von der Kreuzung Frankfurter Stra?e / Robert-Sommer-Stra?e. Sie befahren an der Anschlussstelle "Kleinlinden/Klinikum" die B49 Richtung Wetzlar. Am Lahnfelddreieck biegen die Teilnehmer auf die B429 ab und verlassen die Bundesstra?e bei Wettenberg, um auf der A480 in Richtung Reiskirchener Dreieck zu fahren. An der Abfahrt Marburger Stra?e fahren die Radlerinnen und Radler ab. ?ber die Marburger Stra?e, John-F.-Kennedy-Platz, Nordanlage, Westanlage, Selterstor, S?danlage, Berliner Platz, Ostanlage, Gutfleischstra?e und Ringallee erreichen die Teilnehmenden den Endpunkt der Demo, den Parkplatz Messeplatz.

Ortskundige bitte die betroffenen Strecken weitr?umig umfahren

Das Polizeipr?sidium Mittelhessen begleitet die Sternfahrten und die Fahrraddemonstration in Gie?en. In diesem Zusammenhang werden unter anderem Absperrma?nahmen auf den Verlaufsstrecken und an den Kundgebungsorten erforderlich, die zu Verkehrsbehinderungen und - beeintr?chtigungen f?hren werden. Die Polizei wird mit ihrem Einsatz diese Beeintr?chtigungen f?r Anwohner und Verkehrsteilnehmer so gering wie m?glich halten.

Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten die Strecken der Fahrraddemos m?glichst weitr?umig zu umfahren.

Guido Rehr, Pressesprecher

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelhessen Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Ferniestra?e 8 35394 Gie?en Telefon: 0641-7006 2040 Fax: 0611-327663040

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43559/4868011 Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Gie?en

@ presseportal.de