Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Gie?en / Rucksack ...

29.04.2021 - 17:52:22

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Gie?en / Rucksack .... Rucksack aus PKW gestohlen++PKW?s im Schiffenberger Weg besch?digt++Unf?lle und eine Unfallflucht++Sachbesch?digung im Krofdorfer Weg

Gie?en - Gie?en: Rucksack aus PKW gestohlen

Im Asterweg stahlen Unbekannte einen Rucksack aus einem Mercedes. Sie schlugen am Mittwoch zwischen 15.00 und 15.45 Uhr das Beifahrerfenster der C-Klasse ein und entwendeten einen Rucksack vom R?cksitz. Wer hat dort im fraglichen Zeitraum etwas Verd?chtiges beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeistation Gie?en-S?d unter 0641/7006-3555.

Gie?en: Mehrere Fahrzeuge im Schiffenberger Weg besch?digt

Ein 43-j?hriger Mann trat und schlug am Mittwoch im Schiffenberger Weg gegen mehrere Fahrzeuge. Gegen 18.15 meldete ein Zeuge den Randalierer auf einem Parkplatz eines Tierfachhandels. Die Besch?digungen an den PKW?s und einem Transporter werden auf etwa 750 Euro gesch?tzt. Wer hat den Vorfall ebenfalls beobachtet? Gibt es weitere Besitzer, dessen Fahrzeuge auf dem Parkplatz besch?digt wurden? Hinweise bitte an die Polizeistation Gie?en-S?d unter 0641/7006-3555.

Gie?en: Kontrolle am Messeplatz

Auf dem Messeplatz fiel am Mittwochabend eine junge Autofahrerin auf, in dem sie einen Kavalierstart durchf?hrte. Auf die Nachfrage, warum sie so schnell und ger?uschvoll anfuhr gab sie an, wegen Getriebeproblemen auf Rat ihrer Werkstatt Lenk- und Anfahrtsman?ver durchzuf?hren. Die Polizisten wiesen sie daraufhin, zuk?nftige Testfahrten auf einem Verkehrs?bungsplatz zu machen. Die Frau musste ein Verwarnungsgeld zahlen.

Lich: Unfallflucht auf Parkplatz

Ein bislang Unbekannter besch?digte am Donnerstag (22.April) zwischen 06.30 Uhr und 14.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Seniorenzentrums in der Stra?e "Am Schlo?garten" einen geparkten Opel. Als die Besitzerin zu ihrem wei?en Astra zur?ckkam, war dieser an der Fahrert?r besch?digt. Der Sachschaden wird auf 500 Euro gesch?tzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Gr?nberg unter Tel. 06401/91430.

A480/Gie?en: Zu schnell unterwegs

Eine 55-j?hrige Frau aus Gie?en in einem Suzuki befuhr Mittwochabend (28.April) gegen 22.45 Uhr die Autobahn 480 von Reiskirchen in Richtung Gie?en. Offenbar aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor die Gie?enerin die Kontrolle ?ber ihr Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die 55-J?hrige wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Die Gie?enerin verletzte sich dabei schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An dem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Es entstand Sachschaden in H?he von insgesamt 6.500 Euro. Hinweise bitte an die Autobahnpolizei Butzbach unter Tel. 06033/7043-5010.

Biebertal: Medizinisches Problem f?hrt zu Unfall

Am Mittwoch (28.April) gegen 13.45 Uhr befuhr ein 45-j?hriger Mann aus Biebertal die Fellingsh?user Stra?e in Rodheim-Bieber. Vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls verlor der Biebertaler die Kontrolle ?ber sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und landete in einer Hecke. Der 45-J?hrige verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sch?tzt den Sachschaden auf insgesamt 8.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gie?en Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Fernwald: Alkoholisiert von der Fahrbahn abgekommen

Ein 32-j?hriger Mann aus Buseck fuhr Donnerstagnacht (29.April) gegen 01.40 Uhr von Oppenrod nach Fernwald. Dabei kam der Busecker von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Die alarmierten Ordnungsh?ter bemerkten Alkoholgeruch bei dem 32-J?hrigen. Bei einem durchgef?hrten Atemalkoholtest pustete der Mann 2,07 Promille. Der Sachschaden wird auf 800 Euro gesch?tzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Gie?en S?d unter Tel. 0641/7006-3555.

Gie?en: Unbekannte besch?digen LKW

In der Stra?e "Alter Krofdorfer Weg" kletterten Unbekannte zwischen Dienstag (27.April) 20.30 Uhr und Mittwoch (28.April) 17.20 Uhr ?ber den Zaun eines Gel?ndes und besch?digten mit einem festen Gegenstand einen dort abgestellten LKW. Es entstand Sachschaden in H?he von 2.500 Euro. Wer hat verd?chtige Beobachtungen gemacht und kann Angaben zu den Verd?chtigen machen? Hinweise bitte an die Polizeistation Gie?en Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Sabine Richter

Pressesprecherin

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelhessen Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Ferniestra?e 8 35394 Gie?en Telefon: 0641-7006 2040 Fax: 0611-327663040

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

E-Mail: pressestelle.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43559/4902920 Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Gie?en

@ presseportal.de