Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mittelfranken / T?dlicher Verkehrsunfall ...

16.04.2021 - 21:57:26

Polizeipr?sidium Mittelfranken / T?dlicher Verkehrsunfall .... (523) T?dlicher Verkehrsunfall auf der M?nchener Stra?e in N?rnberg

N?rnberg - Am Freitagabend (16.04.2021) kam es auf der M?nchner Stra?e in N?rnberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann erlitt dabei t?dliche Verletzungen

Gegen 17:30 Uhr teilten Passanten der Notrufzentrale mit, dass es auf der M?nchner Stra?e auf H?he des Alfred-Hensel-Wegs zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen war. Nach aktuellen Kenntnisstand war ein 66-Jahre alter Mann mit seinem Fahrzeug alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen massiven Baum geprallt. Die hinzugerufenen Rettungskr?fte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Nach aktuellem Stand der Unfallaufnahme war er nicht angeschnallt.

Die Verkehrspolizeiinspektion N?rnberg sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfall machen k?nnen oder zum besagten Zeitpunkt die M?nchner Stra?e in stadteinw?rtiger Richtung befuhren. Zeugen werden gebeten sich telefonisch bei der Verkehrspolizeiinspektion N?rnberg unter der Rufnummer 0911 6583 1530 zu melden.

Durch die Staatsanwaltschaft N?rnberg-F?rth wurde ein Gutachter mit der Kl?rung der Unfallursache beauftragt.

Stefan Bauer

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelfranken Pr?sidialb?ro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 N?rnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipr?sidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4891317 Polizeipr?sidium Mittelfranken

@ presseportal.de