Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mittelfranken / Brand an Pkw konnte ...

11.04.2021 - 12:52:23

Polizeipr?sidium Mittelfranken / Brand an Pkw konnte .... (482) Brand an Pkw konnte schnell gel?scht werden - Zeugenaufruf

N?rnberg - In den fr?hen Samstagmorgenstunden (10.04.2021) geriet ein Pkw im N?rnberger Stadtteil R?thenbach Ost in Brand. Dank der schnellen Reaktion eines Anwohners konnte das Feuer rasch gel?scht werden.

Gegen 03:00 Uhr Nachts stellte ein Anwohner in der Petersauracher Stra?e einen beginnenden Brand an einem auf der Stra?e geparkten Pkw fest und rief umgehend die 112. Neben der Feuerwehr machte sich auch eine Streife der Polizeiinspektion N?rnberg-West auf den Weg. Die Beamten trafen noch vor den ersten Feuerwehrkr?ften ein, konnten den Brand schnell mittels eines Handfeuerl?schers bek?mpfen und somit schlimmeres verhindern. Dennoch entstand an dem Renault ein Sachschaden in H?he von mehreren hundert Euro.

Die Brandursache ist bislang unklar und nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen durch das Fachkommissariat der N?rnberger Kriminalpolizei. Zur Kl?rung bitten die Ermittler Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben k?nnen, sich unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333 beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken zu melden.

Marc Siegl

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelfranken Pr?sidialb?ro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 N?rnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipr?sidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4885833 Polizeipr?sidium Mittelfranken

@ presseportal.de