Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mittelfranken / 38-J?hriger verletzt ...

17.05.2021 - 17:57:32

Polizeipr?sidium Mittelfranken / 38-J?hriger verletzt .... (699) 38-J?hriger verletzt Polizeibeamtin bei Verkehrskontrolle

Stein - Am Samstagabend (15.05.2021) hielten Polizeibeamte in Stein einen 38-j?hrigen Autofahrer an. W?hrend der Verkehrskontrolle fuhr der Mann pl?tzlich los und verletzte dabei eine Polizeibeamtin.

Polizeibeamte hielten am Samstagabend gegen 18:30 Uhr einen Autofahrer im Eichenweg in Stein an, um ihn einer Verkehrskontrolle zu unterziehen.

Nachdem sich der 38-J?hrige zun?chst kooperativ gezeigt hatte, fuhr er pl?tzlich los und fl?chtete. Hierbei st?rzte eine Polizeibeamtin zu Boden und verletzte sich leicht.

Am folgenden Tag kam der Tatverd?chtige schlie?lich selbstst?ndig zur Polizeiinspektion Stein und stellte sich.

Der Grund f?r seine Flucht ist momentan Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Weiterhin ermittelt die Polizeiinspektion Stein gegen den 38-J?hrigen unter anderem wegen des Verdachts einer gef?hrlichen K?rperverletzung und eines Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

Markus Baumann

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelfranken Pr?sidialb?ro - Pressestelle Richard-Wagner-Platz 1 D-90443 N?rnberg E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten: Montag bis Donnerstag 07:00 bis 17:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag 07:00 bis 15:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag 11:00 bis 14:00 Uhr Telefon: +49 (0)911 2112 1030 Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Au?erhalb der B?rozeiten: Telefon: +49 (0)911 2112 1553 Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipr?sidiums Mittelfranken im Internet: http://ots.de/P4TQ8h

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4917196 Polizeipr?sidium Mittelfranken

@ presseportal.de