Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mannheim / Reilingen / Rhein-Neckar-Kreis: ...

11.09.2020 - 12:22:17

Polizeipr?sidium Mannheim / Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis: .... Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis: Riskantes ?berholman?ver - Polizei sucht Zeugen und Gesch?digte

Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis - Nur durch die schnelle Reaktion eines 69-j?hrigen Autofahrers konnte am Dienstag gegen 12:00 Uhr eine Kollision auf der L546 verhindert werden. Der Mann fuhr mit seinem BMW von Reilingen in Richtung Neulu?heim als er wegen einem landwirtschaftlichen Fahrzeug seine Geschwindigkeit verringern musste. Aufgrund der Verkehrssituation war ein ?berholen nicht m?glich. Pl?tzlich setzte ein hinterherfahrender LKW zu einem ?berholman?ver an und fuhr an dem BMW vorbei, als er einen entgegenkommenden Smart bemerkte und daraufhin zur?ck auf die rechte Spur zog. Nur durch eine Gefahrenbremsung konnte der Autofahrer eine Kollision mit dem LKW knapp verhindern, ebenso konnte durch die Reaktion auch der Zusammensto? des LKW mit dem entgegenkommenden Smart verhindert werden.

Zeugen und Gesch?digte, speziell der erw?hnte Smart Fahrer, werden gebeten sich beim Polizeiposten St. Leon-Rot, unter der Telefonnummer 06227-881600, oder beim Polizeirevier Wiesloch, unter der Telefonnummer 06222-57090, zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Vanessa Schl?mer Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4703819 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de