Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: E-Scooter-Fahrer ...

25.08.2020 - 15:17:34

Polizeipr?sidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: E-Scooter-Fahrer .... Mannheim-Oststadt: E-Scooter-Fahrer versucht von Polizeikontrolle zu fl?chten

Mannheim - Ein 38-j?hriger E-Scooter-Fahrer versuchte am Montagabend im Stadtteil Oststadt vor einer Polizeikontrolle zu fl?chten. Einer Polizeistreife fiel der 38-J?hrige in der Stra?e "Am Oberen Luisenpark" auf, da er mit einem E-Scooter auf dem Gehweg entgegen der Fahrtrichtung unterwegs war. Er fuhr unruhig und in starken Schlangenlinien. Als die Beamten ihr Fahrzeug wendeten, kehrte er ebenfalls um und fuhr in Richtung Otto-Beck-Stra?e weiter. Die Beamten folgten dem 38-J?hrigen, bis er schlie?lich in der Spinoza-Stra?e gestoppt werden konnte. Bei der Kontrolle war er den Roller schlie?lich zu Boden und fl?chtete zu Fu?. Eine Polizeibeamtin nahm ebenfalls zu Fu? die Verfolgung auf. Nachdem sie ihn kurzfristig aus den Augen verloren hatte, konnte er schlie?lich im Vorgarten eines Anwesens im Geb?sch ausfindig gemacht werden. Er wurde zum Polizeirevier Mannheim-Oststadt gebracht, wo zun?chst ein Drogentest durchgef?hrt wurde. Dieser reagierte positiv auf Haschisch und Kokain. Daraufhin wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Gegen den Mann wird nun wegen Fahrens eines Kraftfahrzeugs unter Drogeneinfluss sowie des Verdachts des Drogenbesitzes ermittelt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4688614 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de