Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Polizeipr?sidium Mannheim / Mannheim / K?fertal: Gegen die ...

31.01.2021 - 19:02:24

Polizeipr?sidium Mannheim / Mannheim/K?fertal: Gegen die .... Mannheim/K?fertal: Gegen die n?chtliche Ausgangsbeschr?nkung versto?en und betrunken E-Scooter gefahren

Mannheim - Am Samstagnacht, gegen 23.20 Uhr, unterzog eine Streife des Polizeireviers Mannheim-K?fertal einen alkoholisierten 33-j?hrigen Mann, der sich ohne triftigen Grund im Bereich eines Kleingartenvereins der Mannheimer Au aufhielt und hierbei seinen E-Scooter neben sich herschob. Nachdem die Beamten seine Personalien festgestellt hatten machten sie den 33-J?hrigen darauf aufmerksam, dass er seinen E-Scooter weiterschieben und nicht in alkoholisiertem Zustand fahren solle. Nachdem sich die Beamten bereits entfernt hatten ignorierte der 33-J?hrige die Hinweise der Polizei und fuhr mit dem E-Scooter weiter. Kurze Zeit sp?ter konnten die Beamten den 33-J?hrigen im Bereich Wingertsbuckel seinen E-Scooter fahrend erblicken und unterzogen ihn nochmals einer Kontrolle. Ein durchgef?hrter Atemalkoholtest f?rderte einen Atemalkoholwert von 2,28 Promille zu Tage. Dem 33-J?hrigen wurde eine Blutprobe entnommen und sein F?hrerschein wurde einbehalten. Er muss sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr und Versto? gegen die Coronaverordnung verantworten.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Jan Freytag, PvD Telefon: 0621 174-2333 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4826401 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de